Bazaine


Bazaine

Bazaine (spr. basǟn'), François Achille, frau;. Marschall, geb. 13. Febr. 1811 in Versailles, gest. 28. Sept. 1888 in Madrid, trat 1831 in die Armee ein, kämpfte in Algerien sowie in Spanien gegen die Karlisten und erhielt im Krimfeldzuge den Rang eines Divisionsgenerals. 1859 stritt er bei Melegnano und Solferino. Bei der Expedition nach Mexiko 1862 befehligte B. anfangs unter Forey, trug zur Eroberung von Puebla bei und zog zuerst in die Hauptstadt ein. Im Oktober 1863 erhielt B. den Oberbefehl, ward 1864 zum Marschall befördert und blieb auch unter Kaiser Maximilian in Mexiko, wo er sich mit einer reichen Kreolin verheiratete. Gegen den Kaiser Maximilian benahm er sich hochmütig und bemühte sich, als Napoleon III. die mexikanische Unternehmung aufgab, vergeblich, ihn zur freiwilligen Abdankung zu bewegen (1867). Beim Ausbruch des deutsch-französischen Krieges 1870 übernahm er das Kommando des 3. Armeekorps und nach dem Rücktritte des Kaisers vom Oberkommando 12. Aug. den Oberbefehl über die bei Metz konzentrierte Rheinarmee. Im Begriff, von Metz nach Châlons abzumaschieren, wurde er 14. Aug. durch den Angriff der ersten deutschen Armee bei Colombey-Nouilly aufgehalten, 16. Aug. durch die Schlacht bei Vionville gezwungen, sich auf Metz zurückzuziehen, und 18. Aug. durch die Schlacht bei Gravelotte in Metz eingeschlossen. Er gedachte nun, Festung und Heer bis zu dem Friedensschluß, den er für nahe bevorstehend ansah, zu bewahren, um dann für die öffentliche Ordnung und das kaiserliche Haus eintreten zu können. Deshalb zeigte er nicht den erforderlichen Ernst, um die Ein schließung zu durchbrechen und sich mit Mac Mahon zu vereinigen. Nach der Schlacht bei Noisseville (31. Aug. und 1. Sept.) gab er jeden Durchbruchsversuch auf. Doch zog sich der Krieg in die Länge; B. mußte sich 27. Okt., durch Mangel an Lebensmitteln gezwungen, mit 170,000 Mann kriegsgefangen ergeben und ging nach Kassel zu Napoleon. Die Kapitulation von Metz erregte in Frankreich große Erbitterung; B. wurde des Verrats beschuldigt und 1872 auf sein Verlangen verhaftet, um vor ein Kriegsgericht gestellt zu werden, das ihn unter dem Druck der öffentlichen Meinung einstimmig zur Degradation und zum Tode verurteilte (10. Dez. 1873). Auf das Gnadengesuch des Kriegsgerichts verwandelte Mac Mahon die Todesstrafe in 20jährige Haft. B. ward nach der Insel Ste. – Marguerite bei Cannes gebracht, entfloh aber von da 10. Aug. 1874 mit Hilfe seiner Gemahlin und flüchtete nach Madrid, wo er ärmlich lebte, verlassen von seiner Gemahlin, die nach Mexiko zurückgekehrt war. Er schrieb: »Rapports sommaires sur les opérations de l'armée du Rhin, du 13 août au 19 octobre« (Genf 1870; deutsch von Mels, Berl. 1870); »Bataille de Rezonville. le 16 août, 1870. Rapport du maréchal« (Brüssel 1870); »L'armée du Rhin depuis le 12 août jusqu'an 29 octobre 1870« (Par. 1872; deutsch, Kassel 1872). Von Madrid aus veröffentlichte er noch zu seiner Rechtfertigung: »Épisodes de la guerre de 1870 et le blocus de Metz« (1883; deutsch im Auszug von Wevers, Berl. 1884), das in Frankreich sofort verboten wurde. Vgl. v. Hanneken, Marschall B. und die Kapitulation von Metz (Darmst. 1872); La Brugère, L 'affaire B., compterendu officiel (Par. 1874); Graf Hérisson, La legende de Metz (das. 1888; deutsch, Berl. 1888), eine Verteidigung Bazaines; Kunz, Konnte Marschall B. im Jahre 1870 Frankreich retten? (Berl. 1896).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bazaine — is a surname, and may refer to:* Pierre Dominique Bazaine (1786 1838), French mathematician and military engineer * Adolphe Bazaine (1809 1893), French railway engineer * François Achille Bazaine (1811–1888), French military officer * George… …   Wikipedia

  • BAZAINE (F. A.) — BAZAINE FRANÇOIS ACHILLE (1811 1888) maréchal de France Après avoir servi en Algérie et en Espagne, Bazaine commande une brigade pendant la guerre de Crimée. En 1855, il est nommé général de division et gouverneur de Sébastopol. Au cours de la… …   Encyclopédie Universelle

  • BAZAINE (J.) — BAZAINE JEAN (1904 ) Radieuse et tourmentée à la fois, telle apparaît l’œuvre de Jean Bazaine. Radieuse parce qu’elle exprime son accord avec le monde et son émerveillement. Tourmentée parce qu’y transparaît ce partage très conscient de son… …   Encyclopédie Universelle

  • Bazaine — ist der Name folgender Personen: François Achille Bazaine (1811–1888), Marschall von Frankreich Jean René Bazaine (1904–2001), französischer Maler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselbe …   Deutsch Wikipedia

  • Bazaine —   [ba zɛn],    1) François Achille, französischer Marschall (seit 1864), * Versailles 13. 2. 1811, ✝ Madrid 24. 9. 1888; als General am Krimkrieg und am italienischen Krieg (1859) beteiligt, befehligte die französische Expedition in Mexiko (1863… …   Universal-Lexikon

  • Bazaine — Bazaine, Franç. Achille, geb. um 1810, trat 1831 als Freiwilliger in die französische Armee u. diente 1832 als Unteroffizier in Afrika; 1835 wurde er Lieutenant u. machte mit der französischen Hülfsdivision in Spanien die Feldzüge in Catalonien… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bazaine — (spr. basähn), Franç. Achille, franz. Marschall, geb. 13. Febr. 1811 zu Versailles, nach der Einnahme von Sewastopol 1855 Divisionsgeneral, machte 1859 den ital. Feldzug mit, 1863 67 Oberbefehlshaber des franz. Expeditionskorps in Mexiko, wo er… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bazaine — (François Achille) (1811 1888) maréchal de France (1864). Bloqué dans Metz, il capitula (27 oct. 1870); sa condamnation à mort (en 1873) fut commuée en détention; il s évada (1874) et mourut à Madrid …   Encyclopédie Universelle

  • Bazaine —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Pierre Dominique Bazaine (1786 1838), ingénieur et mathématicien français Pierre Dominique Bazaine (1809 1893), ingénieur français François… …   Wikipédia en Français

  • Bazaine — /bann zen /, n. François Achille /frddahonn swann ann sheel /, 1811 88, French general and marshal. * * * …   Universalium