Lindemann


Lindemann

Lindemann, Ferdinand, Mathematiker, geb. 12. April 1852 in Hannover, studierte in Göttingen, Erlangen, wo er 1873 promovierte, in München, seit 1875 in London und Paris, habilitierte sich 1877 in Würzburg, wurde in demselben Jahr außerordentlicher Professor in Freiburg und 1879 ordentlicher Professor daselbst. 1883 ging er in gleicher Eigenschaft nach Königsberg und 1893 nach München. L. lieferte 1882 den ersten Beweis für die Unmöglichkeit der Quadratur des Zirkels (»Nachrichten der königlichen Gesellschaft der Wissenschaften« in Göttingen, 1884); er lehrte die Auflösung allgemeiner algebraischer Gleichungen durch transzendente Funktionen, behandelte das Problem der winkelgleichen (konformen) Abbildung für Flächenstücke, die durch ein beliebiges algebraisches Oval begrenzt sind, und arbeitete über die Entwickelungsgeschichte der Ziffern und der Gewichtssysteme sowie über die mathematische Theorie der Spektrallinien. Er bearbeitete die »Vorlesungen über Geometrie« von Clebsch (Leipz. 1875–91, 1. Teil, 2. Aufl. 1905) und gab zu der von seiner Frau besorgten Übersetzung von Poincarés »Wissenschaft und Hypothese« (Leipz. 1904) die literarischen Anmerkungen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lindemann — ist der Familienname folgender Personen: Albert S. Lindemann, US amerikanischer Historiker und Emeritus der University of California, Santa Barbara Anna Lindemann (1892–1959), deutsche Pädagogin, Redakteurin und Hochschullehrerin August Lindemann …   Deutsch Wikipedia

  • Lindemann — is a surname, and may refer to:* Albert Lindemann, pundit in Jewish history * Ernst Lindemann, captain of the German battleship Bismarck * Ferdinand von Lindemann, mathematician * Frederick Lindemann, 1st Viscount Cherwell, English physicist *… …   Wikipedia

  • LINDEMANN' S — (Берлин,Германия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Potsdamer Straße 171 17 …   Каталог отелей

  • Lindemann — Lindemann, 1) August, Pseudonym für Lang 3). 2) Heinrich Simon, geb. 1807 in Landau, studirte in München Philosophie, legte dann hier ein Privatinstitut an u. wurde Begründer der Kleinkinderbewahranstalten, habilitirte sich als Philosoph 1839 in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lindemann — Lindemann, Friedrich, geb. 10. März 1792 zu Jöhstadt im Erzgebirge, studirte seit 1811 in Wittenberg u. Leipzig Philologie, wurde 1814 Conrector u. dann Rector am Lyceum in Torgau, 1819 Professor in Meißen u. 1823 Director in Zittau; er trat 1852 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lindemann — Lindemann, Ferdinand von …   Enciclopedia Universal

  • Lindemann — (Ferdinand von) (1852 1939) mathématicien allemand. En 1882, il démontra la transcendance du nombre pi (V. pi)) …   Encyclopédie Universelle

  • Lindemann — Dérivé de l allemand Linde (= tilleul), le nom est surtout porté dans le Bas Rhin. Autres graphies : Lindenman, Lindenmann, Lindermann, Lindmann (Alsace Lorraine), Lindemans (59) …   Noms de famille

  • Lindemann — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pour consulter un article plus général, voir : Nom de famille germanique. Lindemann est un nom de famille notamment porté par : Ernst Lindemann… …   Wikipédia en Français

  • Lindemann — El apelllido Lindemann puede referirse a: Carl Louis Ferdinand von Lindemann (1852 1939): matemático alemán. Ernst Lindemann (1894 1941): capitán de navío alemán, comandante del acorazado Bismarck. Werner Lindemann (1926 1993): poeta y escritor… …   Wikipedia Español