Trokar


Trokar

Trokar (Troikart, v. franz. trois quarts), chirurgisches Instrument, das aus einem dreikantig zugespitzten Stilett von Stahl mit Griff und einer Metallhülse besteht, die nur die Spitze des Stiletts frei läßt.

Trokare.
Trokare.

Man benutzt den T., um aus natürlichen oder krankhaften Körperhöhlen abnorme Flüssigkeiten zu entleeren, indem man das Stilett mit der Hülfe einsticht und ersteres dann herauszieht. Durch die Röhre können auch Medikamente eingespritzt werden. Anwendung findet der T. bei Wassersuchten aller Art, Wasserbruch, Kropf, Brustfellentzündungen, Echinokokkusblasen, Eierstocksgeschwülsten etc., auch zur Entfernung der Luft aus dem durch zu viel frisches Futter aufgeblähten Pansen der Wiederkäuer. Die Figuren zeigen einen großen (1), zwei kleine (2 u. 3), einen Probetrokar (4) und einen gebogenen T. (5).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trokar — Der Trokar ist ein Instrument, mit dessen Hilfe in der minimal invasiven Chirurgie scharf oder stumpf ein Zugang zu einer Körperhöhle (z. B. Bauchraum, Brustraum) geschaffen und durch ein Rohr (= Tubus) offengehalten wird. Es handelt sich um …   Deutsch Wikipedia

  • Trokar — Trokar, so v.w. Troiscart …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trokar — Trokār oder Troikart (frz.), dreischneidige spitze Nadel in einem Röhrchen, zum Abzapfen von Flüssigkeiten aus Körperhöhlen, auch zur Entleerung von Luft aus dem Pansen der Wiederkäuer …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Trokar — (aus dem frz. troisquarts), chirurgisches Instrument zum Durchstechen eines Körpertheils, um einer Flüssigkeit Ausgang zu verschaffen, eine dreischneidige Nadel, die aus einem hohlen Cylinder gestoßen wird …   Herders Conversations-Lexikon

  • Trokar — Tro|kar 〈m.6 od. 1〉 chirurg. Dreikantnadel zur Entfernung von Flüssigkeit od. Eiter aus dem Körper [<frz. trois „drei“ + carre „Winkel“] * * * Trokar   [französisch trocart (troisquarts), eigentlich »dreikantig«] der, s/ e und s, Troicart… …   Universal-Lexikon

  • Trokar — Tro|kar 〈m.; Gen.: s, Pl.: s od. e; Med.〉 dreikantige chirurg. Nadel mit Hülse zur Entfernung von Flüssigkeit od. Eiter aus dem Körper; oV [Etym.: <frz. trois »drei« + carre »Winkel«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Trokar — Troka̱r [aus gleichbed. frz. troca̱rt (troisquarts), eigtl. = dreikantig] m; s, e u. s, auch: Troi|cart [troaka̱r] u. Trocart [troka̱r] m; s, s: für Punktionen verwendetes chirurgisches Stechinstrument mit einer starken dreikantigen Nadel und… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Trokar — Tro|kar der; s, Plur. e u. s u. Troicart [tro̯a ka:ɐ̯] der; s, s <aus gleichbed. fr. trocart, trois quarts für trois carres »drei Kanten«> chirurgisches Stichinstrument mit kräftiger, dreikantiger Nadel u. einem Röhrchen für ↑Punktionen… …   Das große Fremdwörterbuch

  • trokar — m IV, D. u, Ms. trokararze; lm M. y med. «narzędzie chirurgiczne składające się z rurki metalowej i włożonej w nią igły o trójkątnym ostrzu, służące do nakłuwania i opróżniania jam ciała z płynnej zawartości patologicznej; stosowane także w… …   Słownik języka polskiego

  • trokár — ja m (ȃ) med., vet. priprava iz cevke in votle igle s trirobo konico zlasti za odvzemanje telesnih tekočin iz telesnih votlin: prebosti napeto črevo živali s trokarjem / punkcija jeter s trokarjem …   Slovar slovenskega knjižnega jezika