Nikŏlaus


Nikŏlaus

Nikŏlaus (Nikolaos, griech., »Volkssieger«), der Wundertäter, einer der Hauptheiligen der griechischen, insbes. der russischen Kirche, stammte der Sage nach aus Patara in Lykien und soll als Bischof von Myra unter Diokletian eingekerkert, später wieder frei geworden und 6. Dez. 345 (352) gestorben sein. Seine Verehrung im Morgenland reicht bis in die Zeit Justinians zurück; im Abendland beginnt sie mit der Überführung seines Leichnams nach Bari in Italien 9. Mai 1087, welcher Tag noch heute gefeiert wird. Der beim Nikolausfest (6. Dez.) übliche Brauch, die Kinder zu beschenken, wird auf die Legende zurückgeführt, daß N. einem armen Edelmann nachts Geld zur Aussteuer seiner Töchter ins Haus geworfen habe. Eine berühmte zyklische Darstellung seiner Legende bietet der Nikolausaltar in der Danziger Marienkirche. S. auch Artikel »Knecht Ruprecht«. Vgl. Schnell, Sankt N., der heilige Bischof und Kinderfreund (Brünn 1883–85, 4 Hefte); Praxmarer, Der heilige N. und seine Verehrung (Münst. 1894).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nikolaus — von Myra (Russische Ikone von Aleksa Petrov, 1294) Nikolaus ist ein männlicher Vorname und Familienname. Die weibliche Entsprechung ist Nicole oder Nicola. Zur Rolle des heiligen Nikolaus am Nikolaustag oder als Weihnachtsmann: → Hauptartikel:… …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolaus II — Nikolaus ist ein männlicher Vorname. Der erste im Neuen Testament genannte Nikolaus war einer der Sieben Diakone, die die Mitglieder der Jerusalemer Urgemeinde auf Anregung der Apostel zu deren Unterstützung auswählten (Apg 6,5 EU). Der mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolaus II. — Nikolaus II. bezeichnet folgende Personen: Nikolaus II. Chrysoberges, Patriarch von Konstantinopel (984 bis 996) Nikolaus II. (Papst) († 1061), Papst Nikolaus II. (Mecklenburg) (vor 1180–1225), Herr von Gadebusch Nikolaus II. von Saint Omer,… …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolaus I. — Nikolaus I. bezeichnet folgende Personen: Nikolaus I. (Papst) (820–867), Papst Nikolaus I. (Patriarch) (852–925), Patriarch von Konstantinopel Nikolaus I. (Mecklenburg) (vor 1164–1200), Fürst von Mecklenburg Nikolaus I. (Werle) ( 1210–1277), Herr …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolaus IV. — Nikolaus IV. bezeichnet folgende Personen: Nikolaus IV. (Patriarch), Patriarch von Konstantinopel von 1147 bis 1151 Nikolaus IV. (Papst) (1227–1292), Papst Nikolaus IV. (Werle) († 1354), Herr zu Werle Goldberg Nikolaus IV. (Ratibor Freudenthal) ( …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolaus [2] — Nikolaus, weltliche Fürsten: 1) N. I. (Nikita) Petrović Njegoš, Fürst von Montenegro, geb. 7. Okt. 1841, Sohn des Mirko Petrović, Bruders des Fürsten Danilo, dem er 14. Aug. 1860 in der Regierung folgte, begann bereits 1862 einen Krieg mit den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nikolaus V. — Nikolaus V. ist der Name folgender Personen: Nikolaus V. (Gegenpapst) (Pietro Rainalducci; 1275–1333), Gegenpapst Nikolaus V. (Werle) († nach 1408), Herr zu Werle Goldberg und Waren Nikolaus V. (Papst) (Tommaso Parentucelli; 1397–1455), Papst… …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolāus [1] — Nikolāus (gr., eigentlich Nikolāos, d.i. Volkssieger, lat. Nicolaus, deutsch Niklas, Nikel, Klaus, Claus, französisch Nicole, dänisch Niels, wendisch Niklot, italienisch Nicŏlo etc.). I. Heilige: 1) St. N., geb. zu Patera in Lykien, von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nikolaus [3] — Nikolaus, russ. Nikolaj Nikolájewitsch, Großfürst von Rußland, dritter Sohn des Kaisers Nikolaus I., geb. 8. Aug. 1831, im Türk. Kriege als Oberbefehlshaber der Donauarmee 1877 vor Plevna unglücklich und an den Unterschleifen der Armeelieferanten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Nikolāus [2] — Nikolāus, 1) Dorf im Amte Nidau des Schweizercantons Bern; hier 5. März 1798 Sieg der Franzosen über eine kleine Schaar Berner Landwehrmänner, dabei ein marmorner Obelisk zum Andenken an die Gefallenen; 2) Dorf im Schweizercanton Solothurn; 230… …   Pierer's Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.