Kapitän


Kapitän

Kapitän (mittellat.Capitaneus, von caput, Haupt), Oberbefehlshaber und überhaupt Feldherr (in diesem Sinne noch jetzt in gehobener Sprache im Französischen gebräuchlich), seit dem 16. Jahrh. in Frankreich und später auch in Deutschland der Führer einer Kompanie, jetzt veraltet, soviel wie Hauptmann. In Spanien ist Generalkapitän der Titel des Militärgouverneurs einer Provinz. In der Handelsflotte der Führer eines Schiffes, der »Schiffer«. In der Kriegsmarine bis zum 17. Jahrh. der militärische Befehlshaber der Schiffe, unter dem der Schiffer oder Pilot die Navigierung ausführte. Jetzt bezeichnet K. bestimmte Rangklassen der Seeoffiziere, in Deutschland z. B. K. zur See, dem Obersten der Armee entsprechend, ferner Fregattenkapitän (Oberstleutnant), Korvettenkapitän (Major), Kapitänleutnant (Hauptmann). Österreich hat Linienschiffs-, Fregatten- und Korvettenkapitäne; England und Nordamerika: Captains u. Commanders; Frankreich: Capitaines de vaisseau und Capitaines de frégate; Italien: Capitani di vascello und Capitani di fregata; Spanien: Capitanes de navio und Capitanes di fregata; Rußland hat Kapitäne erster und zweiter Klasse. In Häfen haben häufig die sogen. Hafenmeister (s. d.) den Titel Hafenkapitän. Vgl. auch Kommodore.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kapitän — Arthur Henry Rostron der RMS Carpathia …   Deutsch Wikipedia

  • Kapitan — refers to an assortment of different political and military positions held historically in several different areas.PolandKapitan in Polish Army is military rank of Captain.Czech republicKapitán in Czech Army is military rank of… …   Wikipedia

  • kapitan — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mos I, Mc. kapitannie; lm M. owie {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} oficerski stopień wojskowy wyższy od porucznika, niższy od majora; także osoba mająca ten stopień : {{/stl 7}}{{stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Kapitän — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Mannschaftsführer Bsp.: • Der Kapitän gab ein Dinner. • Der Kapitän sagt ihnen, sie sollen warten …   Deutsch Wörterbuch

  • Kapitän — is a traditional shorted version of several ranks in the German navy, ranging from Kapitänleutnant to Kapitän zur See. The general meaning is equivalent to Captain …   Wikipedia

  • Kapitän — Sm std. (13. Jh.) Entlehnung. Im Mittelhochdeutschen (mhd. kapitān) entlehnt aus afrz. capitaine Führer , dieses aus spl. capitāneus durch Größe hervorragend , zu l. caput n. Haupt, Anführer, Kopf . Eine weitere Entlehnung im 15. Jh. (aus it.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kapitän — »Kommandant eines Schiffes (oder Flugzeuges); Anführer, Spielführer einer Sportmannschaft«: Zu lat. caput »Kopf; Spitze; Oberhaupt, Anführer« (vgl. ↑ Kapital) stellt sich die Bildung spätlat. capitaneus »durch Größe hervorstechend, vorzüglich«,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kapitän — Kapitän, der Commandant od. Befehlshaber eines Schiffes. Diese Charge wird in folgende Klassen eingetheilt: Corvettencapitän, so viel als Major in der Infanterie; Fregattencapitän, gleich Oberstlieutenant; Linienschiffscapitän, gleich Oberst;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kapitän — (mittellat.), s.v.w. Hauptmann, Führer einer Kompagnie, Führer eines Schiffes. (S. Seeoffiziere.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kapitän — Skipper; Schiffer; Käpt n (umgangssprachlich); Schiffsführer * * * Ka|pi|tän [kapi tɛ:n], der; s, e, Ka|pi|tä|nin [kapi tɛ:nɪn], die; , nen: a) Kommandant[in] eines Schiffes. Syn.: ↑ Befehlshaber, Befehlshaberin …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.