Frauenfeld


Frauenfeld

Frauenfeld, Hauptstadt des schweizer. Kantons Thurgau, Bezirkshauptort u. eidgenössischer Artilleriewaffenplatz, 414 m ü. M., in fruchtbarer Gegend auf einem Bergvorsprung an der Murg, an der Eisenbahn Zürich-Romanshorn und der Straßenbahn Wil-F. gelegen, ward seit den großen Feuersbrünsten von 1771 und 1788 größtenteils neugebaut. Das efeuumrankte Schloß, einst Sitz der eidgenössischen Landvögte, ist die auffälligste Merkwürdigkeit des Städtchens, das ein in edlem Stil erbautes Regierungsgebäude, ein stattliches Stadthaus, eine Kantonsschule, mehrere industrielle Etablissements (auch im nahen Islikon), wie Waffen- und Maschinenfabrik, Eisengießerei, Gerberei, Tabakfabrik, Baumwollweberei, große Buchdruckerei etc., hat und (1900) 7850 Einw. (2230 Katholiken) zählt. In der Umgebung liegt die verlassene Kartause Ittingen inmitten von Weingärten. Vgl. Pupikofer, Geschichte der Stadt F. (Frauens. 1871).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frauenfeld — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Frauenfeld — centre ville Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Frauenfeld — Saltar a navegación, búsqueda Frauenfeld Escudo …   Wikipedia Español

  • Frauenfeld — Frauenfeld, 1) Bezirk im Schweizercanton Thurgau, ebenes, zum Theil hügeliges Land mit mildem Klima u. bedeutendem Getreide , Wein u. Obstbau; 13,300 meist reformirte Ew., zerfällt in 4 Kreise; 2) Hauptstadt des Cantons Thurgau u. des Bezirks F.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Frauenfeld — Frauenfeld, Hauptstadt des schweiz. Kantons Thurgau, an der Murg (zur Thur), (1900) 7761 E., Schloß, Kantonschule; Artilleriewaffenplatz, Fabriken. – Vgl. Pupikofer (1871) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Frauenfeld — Frauenfeld, Hauptstadt des Kantons Thurgau an der Murg mit 1900 E., altem Schlosse, Kantonsschule; Treffen 25. Mai 1799 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Frauenfeld — v. de Suisse; ch. l. du cant. de Thurgovie; 18 800 hab. Industr. mécaniques et textiles. Château du XIIIe s. (partiellement) …   Encyclopédie Universelle

  • Frauenfeld — Infobox Swiss town subject name = Frauenfeld municipality name = Frauenfeld municipality type = city imagepath coa = Frauenfeld coat of arms.png|pixel coa= languages = German canton = Thurgau iso code region = CH TG district = Frauenfeld lat… …   Wikipedia

  • Frauenfeld — Frau|en|feld: Hauptstadt des Kantons Thurgau. * * * Frauenfeld,   1) Hauptstadt des Kantons Thurgau, Schweiz, und des Bezirks Frauenfeld, 411 m über dem Meeresspiegel, beiderseits der unteren Murg in fruchtbarem Umland, 20 300 Einwohner;… …   Universal-Lexikon

  • Frauenfeld — Ger. /frddow euhn felt /, n. a town in and the capital of Thurgau, in N Switzerland. 18,400. * * * ▪ Switzerland       capital (since 1803) of Thurgau canton, northern Switzerland, on the Murg River, close to its junction with the Thur River,… …   Universalium