Fakultät


Fakultät

Fakultät (lat. facultas)., Fähigkeit, Vermögen, Vollmacht zu etwas; insbes. Bezeichnung für die herkömmlich vier, jetzt auch fünf oder sechs Abteilungen (ordines), in die eine Universität nach den vier Hauptwissenschaften: Theologie, Jurisprudenz (Staatswissenschaften), Medizin und Philosophie (Naturwissenschaften; Geschichte und Philologie) zerfällt, sowie die Gesamtheit der dazu gehörigen Professoren und Dozenten (s. Universitäten), Fakultätserkenntnis. ein nach ehemaligem Rechtsgebrauch in besonder. schmierigen Fallen nicht von einem Gerichtshof gefälltes, sondern von ei ner Juristenfakultät (Spruchkollegium) eingeholtes Urteil.

In der Mathematik nennt man F. einer positiven ganzen Zahl n das Produkt 1. 2. 3... n aller natürlichen Zahlen von 1 bis n, man schreibt dafür kurz n! (gelesen: n Fakultät). Schon Euler stellte eine Funktion (s.d.) auf, die sogen. Gammafunktion, die für beliebige Werte ihres Argumentes x definiert ist und die, sobald x gleich einer positiven ganzen Zahl n wird, den Wert n! annimmt, so daß man also dem Zeichen n! auch für solche Werte von n, die keine positiven ganzen Zahlen sind, einen Sinn beilegen kann. Allgemeinere Funktionen ähnlicher Art, die sogen. analytischen Fakultäten, sind von Kramp, Crelle und Bessel eingeführt worden. Eine sichere Grundlage hat jedoch erst Weierstraß diesen Spekulationen gegeben durch die Abhandlung: »Über die Theorie der analytischen Fakultäten« (1854), wiederabgedruckt in seinen »Abhandlungen aus der Funktionenlehre« (Berl. 1886).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fakultät — Fakultät …   Deutsch Wörterbuch

  • Fakultät — (von lateinisch facultas „Fähigkeit, Vermögen, Vollmacht“) steht für: Fakultät (Hochschule), eine Lehr und Verwaltungseinheit einer Hochschule Fakultät (Mathematik), eine mathematische Funktion Vermögen (Fähigkeit) (veraltet) Lehrbefähigung… …   Deutsch Wikipedia

  • Fakultät — Sf Fachbereich, Wissenschaftszweig erw. fach. (15. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. facultās ( ātis) Befähigung, Talent u.ä. , dem Abstraktum von l. facul leicht , zu l. facere machen, tun . Die Bedeutung Wissen(schaft)szweig ist eine… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Fakultät — (lat.), Fähigkeit, Vermögen, etwas zu vollbringen; Vollmacht; Bezeichnung für jede der 4 (bisweilen auch 5 oder 6) Abteilungen, in die eine Universität nach den 4 Hauptwissenschaften (Theologie, Jurisprudenz, Medizin, Philosophie, bez. Mathematik …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fakultät — Fakultät: Das Substantiv mit der Bedeutung »eine Gruppe zusammengehörender Wissenschaften umfassende Abteilung an einer Universität« wurde im 16. Jh. aus lat. facultas »Fähigkeit, (körperliches und geistiges) Vermögen; Möglichkeit« entlehnt, das… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Fakultät — Fa|kul|tät 〈f. 20〉 I 〈zählb.〉 1. Hauptwissenschaft, Gruppe zusammengehöriger Wissenschaften (z. B. Naturwissenschaft, Philosophie) 2. eine Hauptwissenschaften umfassende Hochschulabteilung, heute durch andersstrukturierte „Fachbereiche“ ersetzt 3 …   Universal-Lexikon

  • Fakultät — die Fakultät, en (Mittelstufe) Abteilung in einer Hochschule Beispiel: Er studiert an der philosophischen Fakultät. Kollokation: Fakultät für Mathematik …   Extremes Deutsch

  • Fakultät — Fa|kul|tät 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. Gruppe zusammengehöriger Wissenschaften, z. B. Naturwissenschaften, Philosophie 2. eine Gruppe von Wissenschaften umfassende Hochschulabteilung; juristische, medizinische, naturwissenschaftliche, philosophische …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Fakultät — Fa|kul|tät die; , en <aus mlat. facultas, Gen. facultatis »Wissenszweig, Forschungsgebiet« zu lat. facultas, vgl. ↑Fakultas>: 1. a) eine Gruppe zusammengehörender Wissenschaften umfassende Abteilung an einer Universität od. Hochschule (z. B …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fakultät — Abteilung; (Hochschulw.): Fachbereich; (Fachspr.): Klasse. * * * Fakultät→Fach …   Das Wörterbuch der Synonyme


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.