Wolfszähne [1]


Wolfszähne [1]

Wolfszähne, unbedeutende stiftartige Zähne, die bei Tieren zwischen Schneide- und Backenzähnen, wie die Hakenzähne (s. d.), jedoch näher, bez. dicht an den Backenzähnen stehen, und regelmäßig beim Schwein im Ober- und Unterkiefer, beim Hund im Unterkiefer, ausnahmsweise auch beim Pferd vorkommen. W. auch soviel wie Mutterkorn (s. Ackerkulte).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wolfszähne [2] — Wolfszähne einer Säge, s. Säge, S. 417 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dens lupinus — Frisch gezogene Wolfszähne eines 5 jährigen Wallachs Als Wolfszahn (lat. Dens lupinus) wird beim Pferd der erste Prämolar (P1) bezeichnet. Es handelt sich um einen rudimentären, kleinen, stiftförmigen Zahn, der ein Überbleibsel der Evolution des… …   Deutsch Wikipedia

  • Dens lupus — Frisch gezogene Wolfszähne eines 5 jährigen Wallachs Als Wolfszahn (lat. Dens lupinus) wird beim Pferd der erste Prämolar (P1) bezeichnet. Es handelt sich um einen rudimentären, kleinen, stiftförmigen Zahn, der ein Überbleibsel der Evolution des… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfszahn — Frisch gezogene Wolfszähne eines 5 jährigen Wallachs Blinder Wolfszahn im P …   Deutsch Wikipedia

  • Krückenschnitt — Der Wappenschnitt ist eine durch krumme Begrenzungslinien nach heraldischen Regeln durchgeführte Wappenschildteilung. Bei der Wappenbeschreibung oder Blasonierung wird entsprechend der Schnittform eine schnitttypische Bezeichnung verwendet. Viele …   Deutsch Wikipedia

  • Liste heraldischer Begriffe — Unter Kreuz sind ebenfalls heraldische Begriffe zu finden. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Wappenschnitt — Der Wappenschnitt ist eine durch krumme Begrenzungslinien nach heraldischen Regeln durchgeführte Wappenschildteilung. Bei der Wappenbeschreibung oder Blasonierung wird entsprechend der Schnittform eine schnitttypische Bezeichnung verwendet. Viele …   Deutsch Wikipedia

  • Zinnenschnitt — Der Wappenschnitt ist eine durch krumme Begrenzungslinien nach heraldischen Regeln durchgeführte Wappenschildteilung. Bei der Wappenbeschreibung oder Blasonierung wird entsprechend der Schnittform eine schnitttypische Bezeichnung verwendet. Viele …   Deutsch Wikipedia

  • Säge — und Sägemaschinen (hierzu Tafel »Sägemaschinen«). Die Säge ist ein Werkzeug zum Zerschneiden von Holz, Metall, Stein etc., aus Stahl und von der Form eines Blattes (Sägeblattes), am Rande mit Zähnen (Sägezähnen) versehen, die gewöhnlich mit dem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zahn — 1. Alle haben weisse Zähne, aber man weiss nicht, was dahinter ist. 2. An den kranken Zahn stösst die Zunge an. 3. An den Zähnen kennt man die Pferde. – Parömiakon, 1912. 4. Der Zahn beisset offt die Zung, vnd bleiben doch einig (gute Nachbarn).… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon