Mutation


Mutation

Mutation (Mutierung, lat., »Veränderung, Wechsel«), die Periode, in der sich bei beiden Geschlechtern eine bedeutende Veränderung und Vervollkommnung der Stimme in jeder Hinsicht offenbart (Stimmbruch, Stimmwechsel). Sie tritt bei Mädchen vom 12.–16., bei Knaben vom 14.–18. Jahr ein. Die tiefer werdende Stimme entspricht einem Längerwerden der Stimmbänder durch allgemeines Wachstum des Kehlkopfes. Diese Veränderung steht mit der Entwickelung der Genitalien im innigen Zusammenhang; bei Kastraten findet keine M. statt. Während der manchmal ein ganzes Jahr dauernden M. darf der Knabe nicht singen, wenn er sich nicht die Stimme für die Zukunft verderben will. Vgl. auch Solmisation.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • mutation — [ mytasjɔ̃ ] n. f. • XIIe; lat. mutatio 1 ♦ Didact. Changement. ⇒ transformation. « nos actions, qui sont en perpétuelle mutation » (Montaigne). Les alchimistes espéraient obtenir la mutation des métaux en or. ⇒ conversion, transmutation. ♢… …   Encyclopédie Universelle

  • mutation — Mutation. s. f. v. Changement. Toutes les mutations sont dangereuses dans un Estat. les frequentes mutations qui arrivent dans l air causent beaucoup de maladies. On dit en termes de Jurisprudence, Mutation de Seigneur. mutation de vassal. cette… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • mutation — mu*ta tion (m[ u]*t[=a] sh[u^]n), n. [L. mutatio, fr. mutare to change: cf. F. mutation. See {Mutable}.] Change; alteration, either in form or qualities. [1913 Webster] The vicissitude or mutations in the superior globe are no fit matter for this …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Mutation — (f), Veränderung (f), Wechsel (m) eng mutation …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • mutation — mutation. См. мутация. (Источник: «Англо русский толковый словарь генетических терминов». Арефьев В.А., Лисовенко Л.А., Москва: Изд во ВНИРО, 1995 г.) …   Молекулярная биология и генетика. Толковый словарь.

  • Mutatiōn — (v. lat.), 1) Veränderung, Wechsel; daher Mutatĭo libelli, Klagänderung, s.u. Klage 2); 2) Solmisation u. Tonsystem der Griechen; 3) der Zustand, welcher bei Knaben, die sich der Pubertät nähern, eintritt, wo vorzüglich die Stimme heiser wird u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mutation — Mutatiōn (lat.), Veränderung, Wechsel, bes. der Stimmwechsel der Knaben beim Eintritt der Mannbarkeit. (S. auch Mutationstheorie) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mutation — Mutation, vererbbare Veränderungen der genetischen Information; entstehen spontan oder durch bestimmte Einwirkungen (⇒ Mutagenese); beruhen nicht auf Rekombination. Ein Organismus mit solchen Veränderungen heißt Mutante. M. können zu neuen… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • mutation — (n.) late 14c., action of changing, from O.Fr. mutacion (13c.), and directly from L. mutationem (nom. mutatio) a changing, alteration, a turn for the worse, noun of action from pp. stem of mutare to change (see MUTABLE (Cf. mutable)). Genetic… …   Etymology dictionary

  • mutation — Change, permutation, vicissitude, alternation Analogous words: shifting or shift, moving or move, removing or remove (see MOVE): variation, modification, alteration (see under CHANGE vb) Contrasted words: stabilizing or stability, steadying or… …   New Dictionary of Synonyms