Approbatae Constitutiones Regni Transylvaniae et Partium Hungariae eidem annexarum


Approbatae Constitutiones Regni Transylvaniae et Partium Hungariae eidem annexarum

Approbatae Constitutiones Regni Transylvaniae et Partium Hungariae eidem annexarum, Titel der vom siebenbürgischen Fürsten Georg Rákóczi II. 1653 herausgegebenen Sammlung der Siebenbürgischen Gesetze, die alle zwischen 1540 und 1653 gegebenen Gesetze in ungarischer, mit lateinischen Zitaten vermischter Sprache enthält (Großwardein 1653; 3. Ausg., Klausenb. 1815).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Siebenbürgen — (magyar. Erdély, »Waldland«, rumän. Ardealu, lat. Transsilvania), das Gebiet des ehemaligen Großfürstentums S., das Land »jenseit des Königsteiges« (Királyhágó, s. d.), das seit 1867 vollständig mit Ungarn vereinigt (s. Karte »Ungarn«) ist und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.