Hydrolyse


Hydrolyse

Hydrolyse (griech., hydrolytische Spaltung), der Zerfall eines Neutralsalzes in die freie Säure und die freie Base. Der H. unterliegen besonders die Salze mit starker Base und schwacher Säure, deren Lösungen wie ein schwaches Alkali reagieren. Dies gilt für die Karbonate, Cyanide, Borate der Alkalien und fast alle Salze derselben mit organischen Säuren. Auch bei Salzen schwacher Basen tritt merkliche H. ein, am stärksten aber ist sie, wenn Säure und Base sehr schwach sind. Dann können die Salze vollständig zerfallen, wie Ferriacetat in verdünnter Lösung beim Kochen vollständig in Eisenhydroxyd und freie Säure zerfällt. Aus den Salzen der dreiwertigen Metalle wird durch Karbonate sofort Hydroxyd gefällt, weil die H. der Karbonate dieser Metalle so gut wie vollständig ist. H. heißt auch die Spaltung organischer Verbindungen, besonders mancher Kohlehydrate, der Eiweißkörper, Glykoside etc., in zwei oder mehr Substanzen unter Aufnahme von Wasser, z. B.

Tabelle

Solche Spaltungen werden herbeigeführt durch Kochen der betreffenden Verbindungen mit verdünnten Säuren oder Alkalien oder durch Einwirkung gewisser (hydrolytischer) Fermente.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • hydrolyse — [ idrɔliz ] n. f. • 1895; de hydro et lyse ♦ Chim. Décomposition chimique (d un corps) par fixation d eau. Hydrolyse des protéines, des sucres. ● hydrolyse nom féminin Destruction d une substance chimique par l eau. Fixation d eau sur un ester de …   Encyclopédie Universelle

  • Hydrolyse — Hydrolyse, die chemische Reaktion des Wassers auf Salze unter Bildung von Säure und Balls. Die hydrolytische Spaltung von Salzen kann nur dann in merkbarem Maße eintreten, wenn die in dem Salz enthaltene Säure oder (bezw. und) Base von… …   Lexikon der gesamten Technik

  • hydrolyse — (also hydrolyze) ► VERB Chemistry ▪ break down (a compound) by chemical reaction with water …   English terms dictionary

  • Hydrolyse — Die Hydrolyse (altgriechisch ὕδωρ hydor =„Wasser“ und λύσις, lýsis, „Lösung, Auflösung, Beendigung“) ist die Spaltung einer (bio)chemischen Verbindung durch Reaktion mit Wasser.[1] Dabei wird (formal) ein Wasserstoffatom an das eine „Spaltstück“… …   Deutsch Wikipedia

  • Hydrolyse — L hydrolyse d une substance est sa décomposition par l eau grâce aux ions H3O+ et HO provenant de la dissociation de l eau. Par exemple, l hydrolyse du saccharose donne du glucose et du fructose (sucre inverti), ou encore, l hydrolyse d un ester… …   Wikipédia en Français

  • Hydrolyse — ◆ Hy|dro|ly|se 〈f. 19; Chem.〉 Spaltung chemischer Verbindungen durch Reaktion mit Wasser [<grch. hydor „Wasser“ + lyein „lösen“] ◆ Die Buchstabenfolge hy|dr... kann in Fremdwörtern auch hyd|r... getrennt werden. * * * Hy|d|ro|ly|se [↑ hydr u.… …   Universal-Lexikon

  • Hydrolyse — hidrolizavimas statusas Aprobuotas sritis pašarai apibrėžtis Medžiagos skaidymas į paprastesnius cheminius junginius, naudojant tam tikrus apdorojimo vandeniu, rūgštimis, šarmais ar kitais reagentais būdus. atitikmenys: angl. hydrolysis vok.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • hydrolyse — hidrolizavimas statusas Aprobuotas sritis pašarai apibrėžtis Medžiagos skaidymas į paprastesnius cheminius junginius, naudojant tam tikrus apdorojimo vandeniu, rūgštimis, šarmais ar kitais reagentais būdus. atitikmenys: angl. hydrolysis vok.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Hydrolyse — hidrolizė statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. hydrolysis vok. Hydrolyse, f rus. гидролиз, m pranc. hydrolyse, f …   Fizikos terminų žodynas

  • hydrolyse — hidrolizė statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. hydrolysis vok. Hydrolyse, f rus. гидролиз, m pranc. hydrolyse, f …   Fizikos terminų žodynas