Geologische Gesellschaften


Geologische Gesellschaften

Geologische Gesellschaften sind wissenschaftliche Vereinigungen zum Zweck der Erforschung der geologischen Verhältnisse einzelner Länder, bestehen in fast allen größern Kulturstaaten, so in Deutschland die Deutsche Geologische Gesellschaft in Berlin, der Oberrheinische geologische Verein in Süddeutschland, in Frankreich die Société géologique de France und die Société géologique du Nord, in England die Geological Society of London, die Geologist Association in London, die Edinburgh Geological Society und die Geological Society of Glasgow; auch Belgien, Ungarn, Schweden, Italien, die Schweiz, Südafrika und Nordamerika haben g. G. Eine die ganze Erde umfassende Zentralisation wird durch die internationalen Geologenkongresse angestrebt, die seit 1378 in dreijährigen Zwischenräumen abwechselnd in größern Städten Europas und Amerikas abgehalten werden. Einigung in bezug auf geologische und paläontologische Nomenklatur, Bestimmung einer festen Farbenskala zur kartographischen Bezeichnung der verschiedenen geologischen Formationen sowie die gemeinschaftliche Herausgabe einer geologischen Übersichtskarte (vgl. Geologische Karten) sind die Hauptaufgaben, die sich diese internationalen Geologenkongresse gestellt haben.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • geologische Gesellschaften — geologische Gesellschaften,   wissenschaftliche Gesellschaften, die die geologische Arbeit von Fachleuten aus Lehre und Praxis aktivieren und fördern. Tagungen, Vorträge, Exkursionen und Veröffentlichungen sollen den Erfahrungsaustausch anregen… …   Universal-Lexikon

  • Gelehrte Gesellschaften — (Gelehrten Gesellschaften), auf Statuten beruhende Vereinigungen von Gelehrten od. überhaupt von wissenschaftlich gebildeten Männern zur Vervollkommnung eines od. mehrerer Zweige der Wissenschaft od. zu irgend einem wissenschaftlichen Zwecke. Die …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Österreichische Geologische Gesellschaft — Loge der Gesellschaft Die Österreichische Geologische Gesellschaft ist eine wissenschaftliche Vereinigung der Geologen Österreichs und von Kooperationspartnern im Ausland. Sie wurde 1907 in Wien als Geologische Gesellschaft gegründet und erhielt… …   Deutsch Wikipedia

  • Kapkolonie — Der geologische Bau desjenigen Teils von Südafrika, der auf der beiliegenden Karte dargestellt ist, ist sehr einfach. An der Zusammensetzung des Landes beteiligen sich nur vier oder, mit Einschluß der neuern Bildungen, fünf voneinander… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • England — (hierzu die Karte »England und Wales«), Anglia, nach den Angelsachsen so genannt, der südliche Teil der Insel Großbritannien, umfaßt das eigentliche E. nebst den Küsteninseln, darunter Sheppey, Wight und die Scillyinseln. Politisch gehört dazu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Geschichte der Ölförderung Frankreichs — Erdölförderung in Frankreich Die Geschichte der Ölförderung Frankreichs ist eng verflochten mit einer Reihe von Erdölunternehmen, insbesondere Elf Aquitaine und Total. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Frankreich — (lat. Franco Gallia, franz. la France; hierzu die Übersichtskarte »Frankreich« und Karte »Frankreich, nordöstlicher Teil«), Republik, eins der Hauptländer Europas, erstreckt sich zwischen 42°20 bis 51°5 nördl. Br. und 4°48 westl. bis 7°39 östl. L …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Österreich [2] — Österreich, Kaiserstaat in Europa; grenzt im Norden an Baiern, Sachsen, Preußisch Schlesien u. Rußland (Polen), im Osten an Rußland u. die Türkei (Moldau), im Süden an die Türkei (Walachei, Serbien u. Ejalet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Großbritannien — (Great Britain, hierzu Karte »Großbritannien«), die große, England, Wales und Schottland umfassende Insel, ein Name, der bei der Vereinigung Schottlands mit England zu Einem Reich (6. Mai 1707) wieder geltend gemacht wurde, im Gegensatz zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gülitzer Braunkohlengruben — Braunkohlengruben Gülitz Abraumbeseitigung mittels Eimerkettenbagger im Tagebau A Andere Namen Bergwerke Gülitz, Braunkohlenvorkommen Gülitz, Braunkohle der Westp …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.