Offenbarung


Offenbarung

Offenbarung (Revelatio), ein wesentlicher Begriff aller Theologie, sofern alle Religion auf O., d.h. auf einer Selbstbekundung und Selbstmitteilung Gottes, zu ruhen beansprucht. Auf den untersten Stufen der religiösen Entwickelung kommt der Offenbarungsglaube in der Gestalt roher Vorstellungen von Orakeln, Traumgesichten, Vorzeichen etc. und andern schlechthin übernatürlichen göttlichen Kundgebungen an die Menschen vor. Auch die biblische Religion kennt Gottes- und Engelerscheinungen, himmlische Stimmen, Träume und Verzückungen als vereinzelt auftretende, gegeneinander abgegrenzte Offenbarungsformen; gerade sie vornehmlich schreitet aber dazu fort, die O. in hervorragender religiös-sittlicher Begeisterung, wie sie bei den alttestamentlichen Propheten, ja in einer völligen und stetigen Durchdringung des ganzen menschlichen Wesens durch den Gottesgeist, wie es bei Jesus angenommen wird, zu erblicken. Gleichwohl eignet dem später in die kirchliche Lehre übergegangenen Begriff von O. eine einseitige Beziehung auf übernatürliche Belehrung oder übernatürliche Mitteilung übervernünftiger Wahrheiten, so daß der Begriff einer übernatürlichen O. in engste Verbindung mit dem der Inspiration (s. d.) trat und insbes. auf die Bibellehre und das aus derselben gezogene kirchliche Dogma angewandt, von diesem aber eine sogen. natürliche O. unterschieden wurde. Den Begriff einer übernatürlichen O. bekämpfken dann der Deismus, die Aufklärung und die ganze rationalistische Verstandeskritik, während ihn die Restaurationstheologie wieder in modernisierter Gestalt aufrichtete. Die historisch-kritische Theologie sucht der überempirischen Begründung wie der psychologischen Vermittelung beim Offenbarungserlebnis in gleicher Weise gerecht zu werden. Im außertheologischen Sprachgebrauch wird Name und Begriff der O. im Sinn einer originalen Geistestat, einer genialen Entdeckung, besonders auch einer schöpferischen Idee auf künstlerischem Gebiet verwendet.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Offenbarung — bezeichnet das Erschließen (Eröffnen) von etwas bisher Verborgenem. Im religiösen Sprachgebrauch bezeichnet das Wort Offenbarung (Griechisch: „apokálypsis“) oft Enthüllung göttlicher Wahrheiten oder eines göttlichen Willens. Das letzte Buch des… …   Deutsch Wikipedia

  • Offenbarung 23 — Logo Offenbarung 23 ist eine Hörspielserie und eine Roman (Hörbuch) Reihe, die verschiedene Verschwörungstheorien fiktional mit Versatzstücken der Realität aufgreift. Die Hörspiele entstehen in Zusammenarbeit von Lübbe Audio mit LPL Records und… …   Deutsch Wikipedia

  • Offenbarung — Offenbarung. Vor dem Menschen steht das unermeßliche Weltall. Täglich betrachtet er es mit staunender Bewunderung, und diese Bewunderung wächst, so lange ein durch die Sinnlichkeit noch nicht verdorbenes Gemüth in ihm wohnt. Sie erfüllt ihn mit… …   Damen Conversations Lexikon

  • Offenbarung — (lat. Revelatio, gr. Apokalypsis), jede Enthüllung Gottes zur Belehrung der Menschen von göttlichen u. unsichtbaren Dingen. Solche Belehrung geschieht entweder mittelbar durch die Vernunft, durch die Natur u. durch die Geschichte, dies heißt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Offenbarung — (lat. revelatĭo), eine Kundgebung Gottes an den Menschen. Im heidn. Altertum gelten sowohl die Religionsstifter und Seher, wie auch die Weisen, Künstler und Dichter als von O. berührt. Bei den Israeliten erscheint sie auf das religiöse Gebiet… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Offenbarung — Offenbarung, lat. revelatio, nennt man in der Theologie die Kundgebung u. Mittheilung Gottes an die Menschen in Bezug auf Religion. Die Form der O. ist eine zweifache, nämlich O. durch unmittelbare Berührung des menschlichen Geistes mit dem… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Offenbarung — Offenbarung,die:Enthüllung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Offenbarung — ↑Revelation …   Das große Fremdwörterbuch

  • Offenbarung — reizunabhängige Sinneswahrnehmung (fachsprachlich); Wahnbild; Halluzination; Einbildung; Täuschung; Illusion; Sinnestäuschung; Vision; Fata Morgana; Fatamorgana; Butterland ( …   Universal-Lexikon

  • Offenbarung — Of·fen·ba̲·rung die; , en; 1 geschr; die Handlung, mit der jemand etwas offenbart (1) ≈ Geständnis, Enthüllung <die Offenbarung einer Schuld> 2 geschr; etwas, das jemanden (plötzlich) viele Dinge erkennen und verstehen lässt: Die Lektüre… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.