Nationalliteratur


Nationalliteratur

Nationalliteratur, s. Literatur.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nationalliteratur — Nationalliteratur, der Inbegriff aller Schriftwerke eines Volkes, welche aus dem Volksgeiste hervorgegangen sind u. denselben in seiner Eigenthümlichkeit darstellen. So verschieden er sich auch in den einzelnen Schriftstellern u. zu verschiedenen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nationalliteratur — Nationalliteratur, die Gesammtmasse der schriftstellerischen Erzeugnisse eines Volkes …   Herders Conversations-Lexikon

  • Nationalliteratur — Der Ausdruck Nationalliteratur ist ein Begriff des 19. Jahrhunderts, der nötig wurde, als das Wort „Literatur“ neudefiniert wurde (dazu ausführlich das Stichwort Literatur). Mit der Emanzipation der Nationalstaaten und der Berufung auf nationale… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalliteratur — Na|ti|o|nal|li|te|ra|tur 〈f. 20〉 die gesamte Literatur eines Volkes * * * Na|ti|o|nal|li|te|ra|tur, die: Gesamtheit der schöngeistigen Literatur eines Volkes. * * * Nationalliteratur,   das in einer bestimmten Nationalsprache verfasste Schrifttum …   Universal-Lexikon

  • Nationalliteratur — Na|ti|o|nal|li|te|ra|tur die; , en: das in einer bestimmten Nationalsprache verfasste Schrifttum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Nationalliteratur — Na|ti|o|nal|li|te|ra|tur …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mosambikanische Literatur — Unter Mosambikanischer Literatur wird die auf Portugiesisch verfasste Literatur mosambikanischer Autoren verstanden. Da Mosambik bis 1975 Teil des portugiesischen Kolonialreichs war, ergeben sich zwangsläufig Überschneidungen zur portugiesischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Literatur — Deutsche Literatur, im weitesten Sinn der Inbegriff der gesamten Schriftwerke des deutschen Volkes, insofern sie Geistesprodukte von bleibender und nachwirkender Bedeutung und dadurch Gegenstand fortgesetzten Anteils sind oder doch einen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Deutsche Literatur — Deutsche Literatur. I. Obgleich sich die Reihe der Literaturdenkmale bei den Völkern deutscher Zunge nur bis in die Zeit der Völkerwanderung od. die zweite Hälfte des 4. Jahrh. zurückverfolgen läßt, so ist doch außer Zweifel gestellt, daß die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Literarisches Werk — Literature = Learning, Gelehrsamkeit. Titelblatt der Memoirs of Literature (1712). Literatur war bis ins 18. Jahrhundert das Fachwort für Gelehrsamkeit und neueste wissenschaftliche Publikationen, in seltenerer Nebenbedeutung auch für Schriften… …   Deutsch Wikipedia