Mosselbai


Mosselbai

Mosselbai, 1) Division der britisch-südafrikan. Kapkolonie, am Indischen Ozean, zwischen Groote- oder Guritzfluß und der Mosselbai, 1831 qkm mit (1891) 7286 Einw. (3445 Weiße, 278 Hottentotten, 3489 Mischlinge). Die Hauptstadt Mosselbai (Aliwal South) hat einen guten Ankerplatz, ein deutsches Vizekonsulat, lebhaften Handel, Eisenbahnverbindung ins Innere und (1891) 2100 Einw. – 2) Bucht an der Nordküste von Spitzbergen (s. d.), unter 79°53´ nördl. Br. und 16°15´ östl. L., Winterstation der schwedischen Polarexpedition 1872–73.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mosselbai — Mosselbai, Bucht an der Südküste des Caplandes (Südafrika), District George, bildet einen der besten Ankerplätze der Colonie u. liefert Austern …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Muschelbai — Muschelbai, so v.w. Mosselbai …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Afrika — Afrika, der fast insulare südwestliche Teil der Alten Welt. Der Name, zuerst von Ennius gebraucht, bezog sich ursprünglich nur auf die Karthago und Umgebung umfassende römische Provinz, wurde aber in der Kaiserzeit auf den ganzen Erdteil… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aloë [2] — Aloë, der eingekochte Saft der Blätter verschiedener Aloe Arten. Zur Darstellung läßt man den Saft aus den abgeschnittenen Blättern freiwillig ausfließen oder gewinnt ihn durch Pressen oder Extrahieren der Blätter, verdampft ihn in Kesseln und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Elefant — (Elephas L.), Gattung der Rüsseltiere (Proboscidea), umfaßt die größten unter den gegenwärtig lebenden Landtieren, mit kurzem, dickem Rumpf, sehr kurzem Hals, rundem, durch Höhlen in den obern Schädelknochen aufgetriebenem Kopf, ziemlich hohen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • George [1] — George (spr. dschordsch), Küstendistrikt der britisch afrikan. Kapkolonie, am Indischen Ozean, zwischen Mosselbai und Knysna, von den Outeniquabergen (1560 m) durchzogen, über die der Montagupaß zum Lange Kloof an der Nordgrenze führt, ist 2536… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kapkolonie — (Kapland, hierzu drei Karten: »Südafrika«, »Geologische Karte von Südafrika« und »Vorkommen der nutzbaren Mineralien in Südafrika«, mit Textblatt), brit. Kolonie, umfaßt den südlichsten Teil von Afrika, zwischen 28–35° südl. Br. und 17–30° östl.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nordenskiöld — (spr. nūrdenschöld), Adolf Erik, Polarforscher, geb. 18. Nov. 1832 in Helsingfors, gest. 12. Aug. 1901 auf seinem Landgut Dalbyö bei Lund, studierte in Helsingfors und Berlin Mineralogie, fand dann in Stockholm Anstellung am Reichsmuseum,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oudtshoorn — (spr. auts), Division im südwestlichen Teil der britisch südafrikan. Kapkolonie, durchzogen vom Olifantfluß, südlich des Groote Zwarte Berg, 4281 qkm mit (1891) 23,870 Einw. (davon 11,576 Weiße). Im Tal des Olifantflusses gedeiht der beste Tabak… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Prince Albert [1] — Prince Albert (spr. prinß), Bezirk der britisch südafrikan. Kapkolonie, in der Großen Karru, im S. begrenzt von den Großen Zwartebergen, die an ihren Abdachungen fruchtbares Acker und Weinland haben, während die Karru sich nur für Viehzucht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.