Morāl


Morāl

Morāl (v. lat. moralis, die Sitten [mores] betreffend), als Lehre oder Wissenschaft (Moralphilosophie) gleichbedeutend mit Sittenlehre oder Ethik (s. d.). Moralprinzipien, die allgemeinsten Grundsätze, aus denen in den verschiedenen ethischen Systemen die einzelnen speziellen Sittengebote abgeleitet werden, und man spricht sogar von der M. einer Erzählung (Fabel, Parabel) mit Rücksicht auf die Lebensregeln, die durch sie veranschaulicht werden sollen. Dann ist M. (Moralität) auch soviel wie Sittlichkeit (s. d.) und moralisch soviel wie sittlich im Gegensatz zur Unsittlichkeit, bez. zum Unmoralischen. Moralisch tot heißt ein Mensch, der seine Ehre und damit sein Ansehen in der Gesellschaft verloren hat. Eine moralische Niederlage erleidet, wer, obwohl äußerlich Sieger, doch in den Augen aller Vernünftigen im Unrecht geblieben ist. Im weitern Sinne heißt (besonders im Sprachgebrauch der Franzosen und Engländer) moralisch auch das dem Physischen Entgegengesetzte, also das Geistige; daher moralischer Zwang ein durch Einwirkung auf das Seelenleben (Erregung von Furcht etc.) ausgeübter Zwang, moralische Wissenschaften soviel wie Geisteswissenschaften. Unter moralischer Überzeugung versteht man eine zwar nicht beweisbare, aber doch im Gefühl unausrottbar festgewurzelte Überzeugung und spricht in diesem Sinne von einem moralischen Beweis für das Dasein Gottes.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Moral — Moral …   Deutsch Wörterbuch

  • moral — moral, ale, aux [ mɔral, o ] adj. et n. m. • 1270; n. m. 1212; lat. moralis, de mores « mœurs » I ♦ Adj. 1 ♦ Qui concerne les mœurs, les habitudes et surtout les règles de conduite admises et pratiquées dans une société. Conscience morale. Sens… …   Encyclopédie Universelle

  • Moral — bezeichnet zumeist die faktischen Handlungsmuster, konventionen, regeln oder prinzipien bestimmter Individuen, Gruppen oder Kulturen. So verstanden, sind die Ausdrücke Moral, Ethos oder Sitte weitgehend gleichbedeutend und werden beschreibend… …   Deutsch Wikipedia

  • Moral — Mor al, a. [F., fr. It. moralis, fr. mos, moris, manner, custom, habit, way of life, conduct.] 1. Relating to duty or obligation; pertaining to those intentions and actions of which right and wrong, virtue and vice, are predicated, or to the… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • moral — moral, ale (mo ral, ra l ) adj. 1°   Qui concerne les moeurs. Préceptes moraux. Réflexions morales. Les oeuvres morales de Plutarque. Sens, instinct moral.    Contes moraux, contes où l auteur a l intention de faire ressortir une leçon de morale …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • moral — adj Moral, ethical, virtuous, righteous, noble are comparable when they mean conforming to a standard of what is right and good. Moral is the most comprehensive term of the group; in all of its pertinent senses it implies a relationship to… …   New Dictionary of Synonyms

  • moral — MORÁL, Ă, morali, e, adj., s.n. I. adj. 1. Care aparţine moralei, conduitei admise şi practicate într o societate, care se referă la morală; etic; care este conform cu morala; cinstit, bun; moralicesc. ♦ Care conţine o învăţătură; moralizator. 2 …   Dicționar Român

  • moral — mòrāl m <G morála> DEFINICIJA 1. shvaćanje odnosa prema dobru i zlu u najširem smislu; ukupnost nepisanih društvenih načela, normi, ideala, običaja o ponašanju i odnosima među ljudima koji se nameću savjesti pojedinca i zajednice, u skladu… …   Hrvatski jezični portal

  • moral — adjetivo 1. De las costumbres o formas de comportamiento humanas: valor moral, reglas morales, superioridad moral. 2. Que no se funda en pruebas objetivas, sino en la conciencia de cada individuo: Tenías la obligación moral de pagar. 3.… …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • moral — [môr′əl, mär′əl; ] for n.4 [, mə ral′] adj. [ME < L moralis, of manners or customs < mos (gen. moris), pl. mores, manners, morals (see MOOD1): used by CICERO2 as transl. of Gr ēthikos] 1. relating to, dealing with, or capable of making the… …   English World dictionary

  • moral — I adjective aboveboard, bene moratus, bound by duty, commendable, conscientious, correct, creditable, decent, deserving, duteous, dutiful, estimable, ethical, exemplary, good, high minded, high principled, honest, honestus, honorable, idealistic …   Law dictionary