Molokanen


Molokanen

Molokanen (Malakanen, »Milchesser«, so genannt, weil sie zur Fastenzeit Milch genießen, was verpönt ist), um die Mitte des 18. Jahrh. entstandene Gruppe der »geistigen Christen« in Rußland, die das geschichtliche Christentum in spiritualistischer Weise umdeuten und in einfacher Organisation ein nüchternes und arbeitsames Leben führen. Vgl. Gehring, Die Sekten der russischen Kirche (Leipz. 1898). S. auch Raskolniki.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Molokanen —   [russisch »Milchtrinker«], Selbstbezeichnung Duchọwnyje christjạne [»geistliche Christen«], Angehörige einer im 18. Jahrhundert als Reaktion auf den Rigorismus der Duchoborzen entstandenen russischen religiösen Sondergemeinschaft, v. a. in… …   Universal-Lexikon

  • Molokanen — Molokānen (»Milchesser«), russ. Sekte biblisch rationalistischer Richtung, Abzweigung der Duchoboren …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Molokanen — Die Molokanen (russisch Молокане, türkisch Malakanlar), „Milchtrinker“, weil sie an den Fastentagen Milch zu sich nehmen, sind eine christliche Gruppierung in Russland. Aus ihnen haben sich die Duchoborzen und die Subbotniki entwickelt. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Altarmenien — Հայաստանի Հանրապետություն Hajastani Hanrapetutjun Republik Armenien …   Deutsch Wikipedia

  • Hayastan — Հայաստանի Հանրապետություն Hajastani Hanrapetutjun Republik Armenien …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Armenien — Հայաստանի Հանրապետություն Hajastani Hanrapetutjun Republik Armenien …   Deutsch Wikipedia

  • Հայաստան — Հայաստանի Հանրապետություն Hajastani Hanrapetutjun Republik Armenien …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von russischen Glaubensgemeinschaften außerhalb der Russisch-Orthodoxen Kirche — Dies ist eine Liste von russischen Glaubensgemeinschaften außerhalb der Russisch Orthodoxen Kirche, das heißt von christlichen Glaubensgemeinschaften in Russland, die außerhalb offizieller kirchlicher Strukturen existieren, oder, falls… …   Deutsch Wikipedia

  • Oblast Kars — Wappen des Gebietes Die Oblast Kars (russisch Карсская область, Karsskaya Oblast) war eine der transkaukasisches Provinzen des russischen Reiches, das zwischen 1878 und 1917 existierte. Seine Hauptstadt war Kars, damals auch Wladikars… …   Deutsch Wikipedia

  • Antitrinitarismus — Die Artikel Unitarismus und Antitrinitarier überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.