Melzi


Melzi

Melzi, Francesco, ital. Maler, geb. um 1492 in Mailand aus vornehmer Familie, war Schüler und Freund Leonardos da Vinci, den er nach Rom und Frankreich begleitete. Er scheint die Malerei nur als Dilettant betrieben zu haben, da sich nur Zeichnungen, nicht beglaubigte Gemälde von seiner Hand erhalten haben. Man schreibt ihm ein mythologisches Bild des Kaiser Friedrich-Museums in Berlin, Vertumnus und Pomona, und ein Colombine genanntes Bild in der Eremitage zu Petersburg zu. Er war noch 1566 in Mailand am Leben.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Melzi — Pomona und Vertumnus; um 1518–1522; Berlin, Gemäldegalerie Bildnis einer Frau (Colombine); um 1520; St. Petersburg, Ermitage …   Deutsch Wikipedia

  • Melzi — Mẹlzi,   Francesco, italienischer Maler, * Mailand 1493, ✝ Vaprio d Adda (bei Mailand) um 1570. Schüler und Freund Leonardo da Vincis, den er nach Rom und Frankreich begleitete. Das einzige erhaltene signierte Gemälde (Halbfigur einer jungen… …   Universal-Lexikon

  • Melzi (Titularbistum) — Melzi ist ein Titularbistum der römisch katholischen Kirche. Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz in der gleichnamigen antiken Stadt, die in der römischen Provinz Africa proconsularis (heute nördliches Tunesien) lag. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Melzi d'Erile — Melzi d Erile, Francois, Comte de M., Duc de Lodi, geb. 1753 in Mailand, wurde 1776 Kammerherr der Kaiserin Marie Theresie, ging 1782 nach Spanien, wo er von seiner Mutter die Majorate des Hauses Erile erbte u. Grand erster Klasse wurde, dann… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Melzi d'Eril — Melzi d Eril, Francesco, Herzog von Lodi, ital. Staatsmann, geb. 6. März 1753 in Mailand, gest. daselbst 1816, wurde 1776 Kammerherr der Kaiserin Maria Theresia und 1782 Grande von Spanien. Er vertrat die zisalpinische Republik auf dem Rastatter… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Melzi d'Eril — Melzi d Eril, Francesco, Herzog von Lodi (seit 1807), ital. Staatsmann, geb. 6. März 1753 in Mailand, schloß sich Bonaparte an, 1802 Vizepräsident der Ital. Republik; im Königr. Italien Großkanzler und Siegelbewahrer, 1809 Präsident des… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Melzi, Francesco — • Born at Milan, about 1490; died 1568. He was a friend of Leonardo da Vinci, and Vasari tells that he was a Milanese nobleman, and that he possessed the principal part of the anatomical drawings of Leonardo Catholic Encyclopedia. Kevin Knight.… …   Catholic encyclopedia

  • Titularbistum Melzi — Melzi war eine antike Stadt in der römischen Provinz Africa proconsularis im heutigen nördlichen Tunesien. Melzi ist ein ehemaliges Bistum der römisch katholischen Kirche und heute ein Titularbistum. Es gehörte der Kirchenprovinz Karthago an.… …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco Melzi —  Ne doit pas être confondu avec Francesco Melzi d Eril. Vertumne et Pomone (1518/22) par Francesco Melzi Francesco Melzi (v. 1491 – 1570) est un …   Wikipédia en Français

  • Francesco Melzi d'Eril —  Ne doit pas être confondu avec Francesco Melzi. Francesco Melzi d Eril Francesco Melzi d Eril, Andrea Appiani …   Wikipédia en Français