Liberalismus

Liberalismus

Liberalismus, s. Liberal.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Liberalismus — Der Liberalismus (lat. liber: „frei“; liberalis, „die Freiheit betreffend, freiheitlich“) ist eine philosophische, ökonomische und politische Ideologie sowie eine politische Bewegung. Sie ist aus den englischen Revolutionen des 17. Jahrhunderts… …   Deutsch Wikipedia

  • Liberalismus — Li|be|ra|lis|mus [libera lɪsmʊs], der; : im Individualismus wurzelnde Denkrichtung und Lebensform, die eine freie Entfaltung der Persönlichkeit vertritt und staatliche Eingriffe auf ein Minimum beschränkt sehen will. Zus.: Frühliberalismus,… …   Universal-Lexikon

  • Liberalismus — liberal: Das aus lat. liberalis »die Freiheit betreffend, freiheitlich; edel, vornehm, freigebig« entlehnte Adjektiv erscheint zuerst im 16. Jh., und zwar im heute veralteten Sinne von »freigebig, hochherzig«. Im 18. Jh. wurde es neu aus frz.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Liberalismus — 1. Charakterisierung: Individuelle Freiheit und Selbstverantwortung betonende Gesellschaftskonzeption; geistige Wurzeln liegen in der durch die Aufklärung beeinflussten englischen und schottischen Moralphilosophie des 18. Jh. (u.a. Locke, Hume,… …   Lexikon der Economics

  • Liberalismus — der Liberalismus (Mittelstufe) politische Ausrichtung, die die individuelle Freiheit als normative Grundlage der Gesellschafts und Wirtschaftsordnung anstrebt Beispiel: Er ist ein bekannter Vertreter des Liberalismus …   Extremes Deutsch

  • Liberalismus — Li·be·ra·lịs·mus der; ; nur Sg; 1 eine politische Anschauung, die es für gut hält, wenn sich das Individuum in der Politik und in der Gesellschaft frei entfalten kann <wirtschaftlicher, politischer Liberalismus> 2 eine liberale (1)… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Liberalismus — Manche meinen, sie seien liberal geworden, nur weil sie die Richtung ihrer Intoleranz geändert haben. «Wieslaw Brudzinski» Liberalismus ist durch Vorsicht gemäßigtes Vertrauen, Konservatismus ist durch Furcht gemildertes Mißtrauen der Menschen.… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Liberalismus — Li|be|ra|lịs|mus 〈m.; Gen.: ; Pl.: unz.; bes. Pol.〉 in der Aufklärung entstandene Welt , Staats u. Wirtschaftsauffassung, nach der dem Einzelnen größtmögliche Freiheit gegeben werden soll [Etym.: → liberal] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Liberalismus — Li|be|ra|lis|mus der; <nach gleichbed. engl. liberalism, fr. libéralisme, vgl. ↑...ismus>: 1. bes. im Individualismus wurzelnde, im 19. Jh. in politischer, wirtschaftlicher u. gesellschaftlicher Hinsicht entscheidend prägende Denkrichtung u …   Das große Fremdwörterbuch

  • Liberalismus — Li|be|ra|lịs|mus, der; (Denkrichtung, die die freie Entfaltung des Individuums fordert) …   Die deutsche Rechtschreibung


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»