Lawsonĭa


Lawsonĭa

Lawsonĭa L. (Alcanna Cärtn., Lawsonie), Gattung der Lythrazeen mit der einzigen Art L. inermis L. (echte Alkanna, Hennastrauch, Alhenna, Henna, Kypros der Alten), ein sehr ästiger, 2–4 m hoher, zuweilen dorniger Strauch mit gegenständigen, ganzen, eiförmigen, etwas zugespitzten, 1–1,5 cm langen Blättern, ansehnlichen Blütenrispen, gelblichweißen bis ziegelroten Blüten und vierfächerigen, fast beerenartigen Kapseln, in Ostafrika, Madagaskar, Arabien, Ostindien, auf den Sundainseln und in Nordaustralien. Sie wird im Orient und in Nordafrika seit uralter Zeit angepflanzt und findet sich jetzt ostwärts bis Südchina, westwärts bis Morokko und Senegambien, auch in Westindien. Die braunrote, etwas zusammenziehende Wurzel kam früher als echte Alkanna-, Alhennawurzel in den Handel und wird in Ostindien als Heilmittel und zum Färben gebraucht. Die Blüten sind wegen ihres Wohlgeruchs sehr geschätzt und spielen auch bei den religiösen Akten der Buddhisten eine große Rolle. Die Blätter werden seit alten Zeiten (wie die ägyptischen Mumien beweisen) von den Frauen des Orients benutzt, um, mit Kalkmilch verrieben, die Nägel der Finger und Zehen, die Fingerspitzen, die Handfläche und Fußsohle zur Erhöhung der Schönheit orangerot zu färben. Die Männer färben mit der Henna den Bart und die Araber auch die Mähnen der Pferde. In Indien dient die Henna (Mendi) zum Färben des Leders, in Lyon zum Färben der Seide.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lawsonia — Lawsonia …   Wikipédia en Français

  • lawsonia — ⇒LAWSONIA, subst. masc. BOT. Arbuste de la famille des Lythracées (famille de plantes dicotylédones dont les verticilles sont soudés en un tube et dont la salicaire est le type), originaire d Arabie, cultivé dans les régions subtropicales pour sa …   Encyclopédie Universelle

  • Lawsonia — may refer to* Lawsonia (plant genus), a plant genus * Lawsonia (bacteria genus), a bacteria genus of the Desulfovibrionales * Lawsonia, Maryland, a town in Maryland …   Wikipedia

  • Lawsonia — steht für: Lawsonia (Bakteriengattung), eine Bakteriengattung Lawsonia (Pflanzengattung), eine Pflanzengattung Lawsonia (Maryland), eine Kleinstadt in Maryland, USA Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Lawsonia — Law*so ni*a, n. (Bot.) An Asiatic and North African shrub ({Lawsonia inermis}), with smooth oval leaves, and fragrant white flowers. {Henna} is prepared from the leaves and twigs. In England the shrub is called {Egyptian privet}, and in the West… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Lawsonia — (L. L.), Pflanzengattung, benannt nach Th. Lawson, Arzt in Grand Strickland, aus der Familie der Lythrariceae Eulythrarieae, 8. Kl. 1. Ordn. L.; Art: L. alba (L. inermis, Ligustrum des Dioskorides), hoher Strauch, mit weißen wohlriechenden Blumen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lawsonia — Lawsonĭa L., Pflanzengattg. der Lythrazeen. L. inermis L., dorniger Strauch Nordafrikas und Kleinasiens, mit braunroter Wurzel (Alkannawurzel, s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lawsonia — Lawsonia …   Wikipédia en Français

  • Lawsonia — ID 45245 Symbol Key LAWSO Common Name lawsonia Family Lythraceae Category Dicot Division Magnoliophyta US Nativity N/A US/NA Plant Yes State Distribution PR, VI Growth Habit N/A Du …   USDA Plant Characteristics

  • Lawsonia — lausonija statusas T sritis vardynas apibrėžtis Šeima. Raudokliniai – Lythraceae J. St. Hil. atitikmenys: lot. Lawsonia angl. henna; henna plant; mignonette tree vok. Hennastrauch rus. лавсония; хенна; хна lenk. lawsonia; nabarwia …   Dekoratyvinių augalų vardynas