Kirchwärder


Kirchwärder

Kirchwärder, Landgemeinde im Hamburger Gebiet, unweit der Elbe, in den Vierlanden, hat eine evang. Kirche, Obst- und Gemüsebau, Blumenzucht, Schiffbau, Geflügelzucht und (1900) 4186 Einw.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirchwärder — Lage des Stadtteils Kirchwerder Lage des Bezirks Bergedorf Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Christian Gribel — (getauft 7. April 1747 in Kirchwärder; † 1831 in Stettin) war ein deutscher Kaufmann und Reeder. Er gründete das Handelshaus Rud. Christ. Gribel, das als Reederei bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts bestand. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Boroughs and quarters of Hamburg — The city of Hamburg in Germany is made up of 7 boroughs (German: Bezirke , also known as districts or administrative districts ) and subdiveded into 105 quarters (German: Stadtteile ). Most of the quarters were former independent settlements. As… …   Wikipedia

  • Alte Apfelsorte — verschiedene Apfelsorten Äpfel im Supermarkt Dieser Artikel – Liste der Apfelsorten – stellt eine Ergänzung zum Hauptartikel über den Kulturapfel in vier Listen dar …   Deutsch Wikipedia

  • Apfelsorte — verschiedene Apfelsorten Äpfel im Supermarkt Dieser Artikel – Liste der Apfelsorten – stellt eine Ergänzung zum Hauptartikel über den Kulturapfel in vier Listen dar …   Deutsch Wikipedia

  • Apfelsorten — verschiedene Apfelsorten Äpfel im Supermarkt Dieser Artikel – Liste der Apfelsorten – stellt eine Ergänzung zum Hauptartikel über den Kulturapfel in vier Listen dar …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Hamburg-Bergedorf–Geesthacht — Ehemaliger Bahnhof „Bergedorf−Süd“ (2006) Die Bergedorf Geesthachter Eisenbahn AG (B.G.E.) war eine Eisenbahngesellschaft im Norden Deutschlands, welche seit 1907 normalspurige Kleinbahnstrecken betrieb. Im Jahr 1954 entstand durch Fusion die… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergedorf-Geesthachter Eisenbahn — Streckennummer: 110c Streckenlänge: 13,9 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Groß-Hamburg-Gesetz — Der farblose Bereich zeigt Hamburg in seinen ursprünglichen Grenzen, die eingefärbten Bereiche den erheblichen Gebietszuwachs durch 1937 eingemeindete Gebiete. (Dunkelbraun: die ehemals selbstständigen Städte. – Hellbraun: die umliegenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburg (Land) — Bezirke und Stadtteile des Bundeslandes Hamburg Bezirk Einwohner       Fläche Einw./km² Hamburg Mitte 243.298 1071 107,1 km² 2271,69 Altona …   Deutsch Wikipedia