Kassation


Kassation

Kassation (franz. Cassation), bei Urkunden und Handschriften das Zerreißen oder Ausstreichen, um deren Ungültigkeit äußerlich zu kennzeichnen; bei Beamten die Entlassung aus dem Dienste, die Entsetzung (s. Disziplinargewalt). Als Strafe für Offiziere und Militärbeamte ist die K. (Entlassung ohne Aussicht auf Wiederanstellung im Militär- oder sonstigen Staatsdienst) nur noch in Österreich vorgeschrieben (vgl. Degradation). – Bei Entscheidungen und Bestimmungen versteht man unter K. deren Aufhebung wegen Verletzung wesentlicher Formen oder andrer Gesetzesverletzung; so können ein Privilegium, die Verhandlungen einer Behörde, ein gerichtliches Verfahren, ein Richterspruch kassiert, d. h. für unwirksam erklärt werden. Insbesondere spricht man von der K. eines gerichtlichen Urteils, wenn es von dem zuständigen Obergericht aus Rechtsgründen vernichtet wird. In Frankreich heißt der oberste Gerichtshof Kassationshof (s. folgenden Artikel), das Rechtsmittel, das zur K. führen soll, Kassationsrekurs. Auch in Österreich heißt der oberste Gerichtshof zugleich Kassationshof. – In der Musik wurde K. (ital. cassazione) im 18. Jahrh. ein zur Ausführung im Freien, besonders als Abendmusik oder Ständchen, bestimmtes mehrsätziges Tonstück für mehrere Instrumente genannt (soviel wie Serenade und Divertimento).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kassation — (von lateinisch cassare = kaputt machen, vernichten, ungültig machen) bezeichnet im Archivwesen Vernichtung von Unterlagen, siehe Kassation (Archiv) die Ungültigkeitserklärung von Urkunden eine musikalische Gattung, siehe Kassation (Musik) die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kassation — (frz.), Entlassung, Amtsentsetzung; Vernichtung einer Urkunde; Nichtigkeitserklärung eines Urteils. Kassationsgericht, Kassationshof, oberstes Gericht, welches über Nichtigkeitsbeschwerden erkennt. – Kassatōrisch, aufhebend; kassatorische Klausel …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kassation — Kassation,die:⇨Aufhebung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kassation — Entthronung; Amtsenthebung; Absetzung; Entlassung; Amtsentsetzung (österr., schweiz.); Vernichtung von Unterlagen; Skartierung (österr.); Kassierung; Urteilsaufhebung * * * Kas|sa|ti|on 〈f. 20〉 …   Universal-Lexikon

  • Kassation — Kas|sa|ti|on1 〈f.; Gen.: , Pl.: en; Rechtsw.〉 1. Ungültigkeitserklärung; Syn. Kassierung; Kassation von Urkunden 2. Aufhebung durch die höhere Instanz; Kassation eines Urteils 3. (bedingungslose) Entlassung aus dem Militärdienst [Etym.:… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kassation — 1Kas|sa|ti|on die; , en <aus mlat. cassatio »Ungültigkeit(serklärung), Abschaffung« zu spätlat. cassare, vgl. 2↑kassieren>: 1. Ungültigkeitserklärung (von Urkunden). 2. Aufhebung eines Gerichtsurteils durch die nächsthöhere Instanz. 3.… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kassation — Vragning …   Danske encyklopædi

  • Kassation — нем. [касацио/н] кассация, жанр близкий серенаде (18 в.) …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • kassation — kas|sa|tion sb., en, er, erne (det at kassere nogen el. noget), i sms. kassations , fx kassationserklæring, kassationsret …   Dansk ordbog

  • kassation — s ( en, er) kassering …   Clue 9 Svensk Ordbok


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.