Iwein


Iwein

Iwein, keltisch Yvain, Sohn des Urien, einer der Helden aus Arturs Tafelrunde (s. Artur), dessen sagenhafte Geschichte im 12. Jahrh. der Trouvere Christian (Chrétien) von Troyes zu seinem Gedicht »Chevalier an lion« benutzte. I. kämpft an einem Zauberbrunnen mit einem Ritter und tötet ihn; dessen Gattin Laudine nimmt er zum Weib. Auf Gaweins Rat, sich nicht zu verliegen, verläßt er seine Gemahlin mit dem Versprechen, innerhalb Jahresfrist zurückzukehren. Da er aber sein Wort nicht hält, verliert er Laudines Gunst und wird infolge davon wahnsinnig. Umherirrend, befreit er einen Löwen von einem Drachen und kommt, fortan von jenem begleitet, nach zahlreichen Abenteuern endlich zu Laudine zurück, die sich mit ihm aussöhnt. Mit den Motiven der Artursage verbindet sich hier ein internationaler Novellenstoff, der namentlich durch die Erzählung von der »Matrone von Ephesus« bekannt geworden ist (vgl. Försterin seiner Ausgabe des »Chevalier an lion«, Halle 1887). Chrétiens Gedicht hat dann Hartmann von Aue in seinem »Iwein« deutsch bearbeitet.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iwein — Iwein,   französisch Yvain [i vɛ̃], Held eines Artusromans von Chrétien de Troyes, deutsch bearbeitet von Hartmann von Aue. Iwein erschlägt den ritterlichen Besitzer eines Zauberbrunnens und erlangt die Hand von dessen Witwe Laudine. Neuen… …   Universal-Lexikon

  • Iwein — Iwein, der Ritter mit dem Löwen, Ritter der Tafelrunde des Königs Artus; er erschlug bei einem wunderbaren Brunnen dessen Besitzer u. heirathete dessen Gemahlin Laudine. Auf Abenteuer ausgezogen, vergaß er dieselbe u. ward wahnsinnig, wurde aber… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Iwein — Iwein, Held aus dem Sagenkreise von Artus, im 12. Jahrh. französisch von Chrétien de Troyes im »Chevalier au Lyon«, danach deutsch von Hartmann von Aue dichterisch bearbeitet …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Iwein — Iwein, Held aus dem Sagenkreise des Königs Artus; die Sage wanderte aus Wales in die Bretagne u. zu den Nordfranzosen, wurde zuerst von Chrétien de Troyes als »Löwenritter«, dann von Hartmann von der Aue bearbeitet (herausgeg. von Lachmann u.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Iwein — (Ritter der Artussage) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Iwein — Fresko aus dem Iwein Zyklus auf Schloss Rodenegg: Iwein kämpft mit Aschelon (Askalon). Iwein ist ein um das Jahr 1200 in Versen verfasster mittelhochdeutscher Artusroman von Hartmann von Aue. Hartmann übertrug den Yvain ou Le Chevalier au lion… …   Deutsch Wikipedia

  • Ivain — Fresko aus dem Iwein Zyklus auf Schloss Rodenegg: Iwein kämpft mit Aschelon (Askalon). Iwein ist ein um das Jahr 1200 in Versen verfasster mittelhochdeutscher Artusroman von Hartmann von Aue. Hartmann übertrug den Yvain ou Le Chevalier au lion… …   Deutsch Wikipedia

  • Laudine — Fresko aus dem Iwein Zyklus auf Schloss Rodenegg: Iwein kämpft mit Aschelon (Askalon). Iwein ist ein um das Jahr 1200 in Versen verfasster mittelhochdeutscher Artusroman von Hartmann von Aue. Hartmann übertrug den Yvain ou Le Chevalier au lion… …   Deutsch Wikipedia

  • Yvain — Fresko aus dem Iwein Zyklus auf Schloss Rodenegg: Iwein kämpft mit Aschelon (Askalon). Iwein ist ein um das Jahr 1200 in Versen verfasster mittelhochdeutscher Artusroman von Hartmann von Aue. Hartmann übertrug den Yvain ou Le Chevalier au lion… …   Deutsch Wikipedia

  • Hartmann von Aue — Herr Hartmann von Aue (autorretrato ficticio en el Codex Manesse, fol. 184v, sobre 1300). Hartmann que von Aue (* alrededor de 1180 hasta 1205[1] † entre 1210 y 1220) es …   Wikipedia Español