Hencke


Hencke

Hencke, Karl Ludwig, Astronom, geb. 8. April 1793 in Driesen, gest. 21. Sept. 1866 in Marienwerder, war Postbeamter in Driesen und in Friedeberg in der Neumark, nach seiner Pensionierung Ratsmann in seiner Vaterstadt. Ein eifriger Beobachter, entdeckte er nach 20jähriger Beobachtung 1845 und 1847 die beiden Planetoiden Asträa und Hebe; auch lieferte er eine der Berliner akademischen Sternkarten.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hencke — ist der Familienname folgender Personen: Andor Hencke (1895–1984), deutscher Diplomat und Unterstaatssekretär Harald Schultz Hencke (1892−1953), deutscher Psychoanalytiker und Vertreter der Neopsychoanalyse Johann Hencke (1693–1766),… …   Deutsch Wikipedia

  • Hencke — Hencke, Karl Ludwig, geb. 1793 in Driesen an der Netze, ehemals preußischer Postmeister, entdeckte am 8. Decbr. 1845 den Asteroiden Asträa u. am 1. Juli 1847 Hebe, wofür er vom König von Preußen eine Pension erhielt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hencke — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Hencke: Karl Ludwig Hencke (2005) Hencke, un astéroïde de la ceinture principale Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Hencke — Recorded in Europe in some four hundred surnames spelling forms since the medieval times, this name is a derivative of the pre 7th century German personal name Heim ric , meaning home rule . Compound names of this type, were very popular in the… …   Surnames reference

  • Hencke (Asteroid) — Asteroid (2005) Hencke Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,622  …   Deutsch Wikipedia

  • Hencke, Karl Ludwig — ▪ German astronomer born April 8, 1793, Driesen, Brandenburg [now Drezdenko, Pol.] died Sept. 21, 1866, Marienwerder, Prussia [now Kwidzyn, Pol.]       amateur astronomer who found the fifth and sixth minor planets to be discovered. Professional… …   Universalium

  • Andor Hencke — (* 14. Juli 1895 in Berlin; † 31. Januar 1984 in Tegernsee[1]) war ein deutscher Diplomat in der Weimarer Republik und in der Zeit des Nationalsozialismus sowie Mitglied der NSDAP. Nach dem 2. Weltkrieg war er leitender Beamter im… …   Deutsch Wikipedia

  • Harald Schultz-Hencke — Harald Alfred Carl Ludwig Schultz Hencke (* 18. August 1892 in Berlin; † 23. Mai 1953 ebenda) war ein deutscher Psychoanalytiker und Vertreter der Neopsychoanalyse, Sohn von Dankmar Carl Sigbert Schultz Hencke (* 10. Februar 1857 in Berlin; † 21 …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Ludwig Hencke — Nacimiento 8 de abril de 1793 Driesen, Brandeburgo Fallecimiento 21 de septiembre de 1866 Marienwerder Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • K.L. Hencke — Karl Ludwig Hencke (* 8. April 1793 in Driesen; † 21. September 1866 in Marienwerder) war ein deutscher Amateurastronom und Entdecker der Asteroiden Asträa und Hebe. 1813 zog Hencke als Freiwilliger in den Krieg gegen Napoléon Bonaparte und wurde …   Deutsch Wikipedia