Handelskonsul


Handelskonsul

Handelskonsul war früher Bezeichnung für die Mitglieder der Hindelsgerichte, die, von der Kaufmannschaft frei gewählt und von der Staatsgewalt bestätigt, als Schiedsrichter in Handelsangelegenheiten urteilten. Papst Paul IV. bestätigte sie zuerst in Rom; ihm folgte Franz II., König von Frankreich. Jetzt wird auch der Wahlkonsul H. genannt (s. Konsul).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Friedrich Delbrück — Johann Friedrich Gottlieb Delbrück (* 22. August 1768 in Magdeburg; † 4. Juli 1830 in Zeitz) war ein preußischer Theologe und Pädagoge (Erzieher) …   Deutsch Wikipedia

  • Honorarkonsul — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. CC …   Deutsch Wikipedia

  • Honorarkonsulat — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. CC …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Friedrich Gottlieb Delbrück — Friedrich Delbrück Johann Friedrich Gottlieb Delbrück (* 22. August 1768 in Magdeburg; † 4. Juli 1830 in Zeitz) war ein preußischer Theologe und Pädagoge (Erzieher). Inhal …   Deutsch Wikipedia

  • Konsul — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

  • Makassar — Stadt Makassar Kota Makassar Makassar …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlkonsul — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. CC …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlkonsul — (Handelskonsul), s. Konsul, S. 433 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon