Grenzfestungen


Grenzfestungen

Grenzfestungen (Grenz- oder Sperrforts), s. Festung, S. 474 u. 476.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ägyptische Grenzfestungen in Nubien — In Unternubien wurden besonders in der Zeit des Mittleren Reichs ägyptische Grenzfestungen entlang des Nils erbaut. Sie sind neben den späteren Verteidigungsbauten in den Oasen die einzigen derartigen Bauwerke der ägyptischen Architektur.… …   Deutsch Wikipedia

  • Chesef-Iuntiu — Uronarti (altägyptisch: Chesef Iuntiu) ist eine Befestigungsanlage des Alten Ägyptens in Nubien und liegt auf dem Gebiet des heutigen Sudan. Sie liegt ca. vier Kilometer nördlich von Semna. Inhaltsverzeichnis 1 Lage und Aufbau 2 Geschichte 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Sechem-Chakaure-maacheru — Rekonstruktionszeichnung des Fortes von Semna Semna (auch manchmal als Semna West bezeichnet, um es von Semna Süd zu unterscheiden) bildete zusammen mit Kumma eine Befestigungsanlage des Alten Ägyptens in Nubien und liegt auf dem Gebiet des… …   Deutsch Wikipedia

  • Semna-Ost — Kumma bildete zusammen mit Semna eine Befestigungsanlage des Alten Ägyptens in Nubien und liegt auf dem Gebiet des heutigen Sudan. In Kumma befand sich ein Tempel, der Chnum, Sesostris III., Dedwen und Anuket geweiht war. Am dortigen Nilufer… …   Deutsch Wikipedia

  • Semna-West — Rekonstruktionszeichnung des Fortes von Semna Semna (auch manchmal als Semna West bezeichnet, um es von Semna Süd zu unterscheiden) bildete zusammen mit Kumma eine Befestigungsanlage des Alten Ägyptens in Nubien und liegt auf dem Gebiet des… …   Deutsch Wikipedia

  • Semna West — Rekonstruktionszeichnung des Fortes von Semna Semna (auch manchmal als Semna West bezeichnet, um es von Semna Süd zu unterscheiden) bildete zusammen mit Kumma eine Befestigungsanlage des Alten Ägyptens in Nubien und liegt auf dem Gebiet des… …   Deutsch Wikipedia

  • Waf-Chastiu — Plan der Festung Schelfak (altägyptisch: Waf Chastiu Der die Fremdlandbewohner niederbeugt) ist eine Grenzfestung des Alten Ägyptens in Nubien und liegt auf dem Gebiet des heutigen Sudan. Sie liegt ca. fünf Kilometer nördlich von Uronarti …   Deutsch Wikipedia

  • Kuruzen — im Gefecht Der Begriff Kuruzen, Kuruzzen, Kurutzen (ungarisch kuruczok/kurucok [sg kuruc(z)], slowakisch kuruci [sg. kuruc]) bezeichnete 1514 die revoltierenden Kreuzzugsteilnehmer von György Dózsa, die das Königreich Ungarn plünderten. Bekannter …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen — Inhaltsverzeichnis 1 Afrika 1.1 Ägypten 1.2 Gambia 1.3 Ghana 1.4 Kenia 1.5 Namibia …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen in Deutschland — Inhaltsverzeichnis 1 Afrika 1.1 Ägypten 1.2 Gambia 1.3 Ghana 1.4 Kenia 1.5 Namibia …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.