Gotti


Gotti

Gotti, 1) Aurelio, ital. Schulmann und Kunstschriftsteller, geb. 16. März 1834 in Florenz, gest. 7. Jan. 1904 in Rom, wurde 1859 Schulinspektor, 1861 Direktor des öffentlichen Unterrichts in Toskana und war 1864–78 Direktor der Galerien und Museen in Florenz. Er schrieb: »Giudizio e lavoro, cenni biografici« (2. Aufl., Flor. 1873); »Le gallerie e i musei di Firenze, discorso storico« (2. Aufl 1875); »La vita di Michelangiolo Buonarroti« (1875; 2 Bde., mit Urkunden); »Vita di Vittorio Emanuele, re d'Italia« (1882); »Storia del Palazzo Vecchio in Firenze« (1889); »Vita del barone Bettino Ricasoli« (1895), dessen Briefe und Dokumentennachlaß er mit Tabarrini herausgab (1886–94, 10 Bde.); »Pagine staccate della mia vita« (2. Aufl. 1896) u.a.

2) Girolamo Maria, Kardinal, geb. 29. März 1834 in Genua, trat im Alter von 16 Jahren in den Orden der unbeschuhten Karmeliter daselbst und wurde nach Beendigung seiner Studien im Kloster Professor der Theologie und Philosophie in Genua und Dozent der Mathematik an der dortigen Seekadettenschule. 1870 berief ihn der Ordensgeneral als theologischen Berater für das vatikanische Konzil nach Rom, zwei Jahre darauf wurde er Generalprokurator und 1881 General des Karmeliterordens. Nach großen Reisen in Europa und Palästina wurde er 1892 zum Erzbischof von Petra in partibus infidelium und zum päpstlichen Internunzius in Brasilien ernannt und 29. Nov. 1895 zum Kardinal erhoben. Im Juli 1902 wurde er als Nachfolger des Kardinals Ledochowski Präfekt der Kongregation der Propaganda und hatte nach dem Tode Leos XIII. (20. Juli 1903) viel Aussicht, dessen Nachfolger zu werden.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gotti — ist der Nachname mehrerer Personen: Gene Gotti (* 1946), US amerikanischer Mafioso, Boss der „Gambino Familie“ in New York City Girolamo Maria Gotti OCD (1834–1916), Kardinal der katholischen Kirche und Mitglied der Kurie Irv Gotti (* 1971), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Gotti — est un téléfilm américain réalisé par Robert Harmon, en 1996. Il retrace la carrière de John Gotti au sein de la Mafia dans les années 1970, en passant par sa prise de pouvoir comme parrain, à sa chute en 1992. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche… …   Wikipédia en Français

  • Gotti — Le nom est fréquent en Lombardie, et plus généralement en Italie du nord. C est un hypocoristique de Mingotti, lui même diminutif lombard de Domenico (= Dominique) …   Noms de famille

  • Gotti — Infobox Film name = Gotti caption = director = Robert Harmon producer = David Coatsworth = Jerry Capeci writer = Steve Shagan starring = Armand Assante Anthony Quinn Vincent Pastore music = Mark Isham cinematography = Alar Kivilo editing = Zach… …   Wikipedia

  • Götti — • Gọ̈t|ti der; [s], [s] (schweizerisch für Pate) Schweizer Substantive mit der Endung (l)i haben ursprünglich nur eine einzige Form: der Götti, des Götti, mehrere Götti, mehreren Götti; des Müsli, zwei Müsli. Finden sie Eingang in den allgemeinen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Götti — Dieser Artikel befasst sich mit dem Taufpaten (oder sonstigen Paten für ein Kleinkind). Weiteres siehe: Pate (Begriffsklärung) Taufpate ist ein Ehrenamt in christlichen Kirchen. Der Taufpate bzw. die Taufpatin begleitet oder trägt den Täufling… …   Deutsch Wikipedia

  • Götti — Gọ̈t|ti 〈m. 4; schweiz.〉 Pate [→ Gote1] * * * Gọ̈t|ti, der; s, [vgl. 1↑Gote] (schweiz.): Pate: hinaus zur Bedastraße, wo mein G. Johann Bischof ... eine Bäckerei hatte (Ostschweiz 31. 7. 84, 9) …   Universal-Lexikon

  • Gotti (disambiguation) — Gotti is a surname and may refer to:* Frank Gotti Agnello * Gene Gotti * Girolamo Maria Gotti * Irv Gotti * Ivan Gotti * John Gotti * John A. Gotti * Massimo Gotti * Peter Gotti * Richard G. Gotti * Richard V. Gotti * Victoria Gotti * Vincent… …   Wikipedia

  • Gotti, Vincent Louis — • Cardinal and theologian (1664 1742) Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006 …   Catholic encyclopedia

  • Gotti, John — ▪ American organized crime boss bynames  Teflon Don  and  Dapper Don  born October 27, 1940, South Bronx, New York, U.S. died June 10, 2002, Springfield, Missouri       American organized crime (organized crime) boss whose flamboyant lifestyle… …   Universalium


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.