Genehmigung


Genehmigung

Genehmigung, die nachträgliche Zustimmung zu einer Handlung, hat bei Verträgen das Besondere, daß sie, soweit nicht andres bestimmt ist, auf den Zeitpunkt der Vornahme des Rechtsgeschäfts zurückwirkt; jedoch werden damit Verfügungen nicht unwirksam, die vor der G. über den Gegenstand des Rechtsgeschäfts von dem Genehmigenden getroffen worden oder im Wege der Zwangsvollstreckung oder der Arrestvollziehung oder durch den Konkursverwalter erfolgt sind (Bürgerliches Gesetzbuch, § 184). Vgl. auch Einwilligung.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Genehmigung — ist ein Verwaltungsakt, mit dem ein Verbot aufgehoben wird, siehe Erlaubnis zivilrechtlich die nachträgliche Zustimmung zu einem Rechtsgeschäft Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demsel …   Deutsch Wikipedia

  • Genehmigung — ↑Adoption, ↑Approbation, ↑Justifikatur, ↑Konzession, ↑Lizenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Genehmigung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Erlaubnis Bsp.: • Ich bat ihn um die Erlaubnis zu gehen …   Deutsch Wörterbuch

  • Genehmigung — Zulassung; Approbation; Billigung; Autorisierung; Berechtigung; Lizenz; Erlaubnis; Bevollmächtigung; Recht; Plazet; Autorisation * * * Ge|neh|mi|gung [gə ne:m …   Universal-Lexikon

  • Genehmigung — Ge·ne̲h·mi·gung die; , en; 1 eine Genehmigung (für / zu etwas) die Erlaubnis, etwas zu tun ↔ Ablehnung <eine befristete, behördliche, polizeiliche, schriftliche Genehmigung; eine Genehmigung einholen, erhalten; jemandem eine Genehmigung… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Genehmigung — die Genehmigung, en (Mittelstufe) eine offizielle Erlaubnis Synonyme: Bewilligung, Autorisation (geh.) Beispiel: Kunstgegenstände dürfen nur mit Genehmigung ausgeführt werden. Kollokationen: eine Genehmigung beantragen eine Genehmigung für etw.… …   Extremes Deutsch

  • Genehmigung — 1. Akzeptanz, Anerkennung, Befugnis, Bejahung, Berechtigung, Bevollmächtigung, Bewilligung, Billigung, Einverständnis, Einwilligung, Erlaubnis, Ermächtigung, Gewährung, Lizenz, Recht, Vollmacht, Zubilligung, Zusage, Zustimmung; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Genehmigung — die Genehmigung, en Hier soll ein neuer Supermarkt hin. Die Genehmigung zum Bauen hat der Besitzer schon …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Genehmigung — I. Bürgerliches Recht:Die nachträgliche ⇡ Zustimmung zu einem von anderen Personen vorgenommenen ⇡ Rechtsgeschäft (§ 184 BGB; andernfalls: ⇡ Einwilligung). Hängt die Gültigkeit eines Geschäfts von der G. eines anderen ab, so ist das… …   Lexikon der Economics

  • Genehmigung — Zulassung (f), Genehmigung (f) eng approval (of equipment), approbation, homologation …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.