Gürtelbahn


Gürtelbahn

Gürtelbahn, s. Ringbahn.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gürtelbahn — oder Ringbahn, Verbindungsbahn verschiedener Bahnhöfe eines Ortes, welche diesen ganz oder teilweise ringförmig umzieht …   Lexikon der gesamten Technik

  • Südliche Gürtelbahn (Mailand) — Südliche Gürtelbahn Güterbahnhof Porta Romana …   Deutsch Wikipedia

  • Lausitzer Gürtelbahn — Oberoderwitz–Wilthen Ausschnitt der Streckenkarte Sachsen von 1902 Kursbuchstrecke (DB): 235 Streckennummer: 6215; sä. OW St …   Deutsch Wikipedia

  • Pariser Gürtelbahn — s. Ceinture de Paris …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Bodensee-Gürtelbahn — Bodenseegürtelbahn Kursbuchstrecke (DB): 731 Streckennummer: 4330, 4331 Streckenlänge: 82,638 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Umgehungsbahn — Eine Umgehungsbahn ist eine meistens nur dem Güterverkehr dienende Eisenbahnstrecke, die am Rande eines Eisenbahnknotenpunktes den Hauptbahnhof bzw. die Hauptbahnhöfe und deren anschließende innerstädtische Streckenabschnitte umfährt. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Milano Lambrate — Milano Lambrate Daten Betriebsart Knotenbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bischofswerda-Zittau — Oberoderwitz–Wilthen Ausschnitt der Streckenkarte Sachsen von 1902 Kursbuchstrecke (DB): 235 Streckennummer: 6215; sä. OW St …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bischofswerda–Zittau — Oberoderwitz–Wilthen Ausschnitt der Streckenkarte Sachsen von 1902 Kursbuchstrecke (DB): 235 Streckennummer: 6215; sä. OW St …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Milano Porta Romana — Milano Porta Romana Daten Betriebsart Durchgangsbahnhof …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.