Fadenkreuz


Fadenkreuz

Fadenkreuz, zwei sich meistens unter einem rechten Winkel schneidende, sehr seine Fäden (Seidenkokonfäden, Spinnfäden, Quarzfäden, oder sehr seine Metalldrähte), auf einem metallenen Ring oder Rahmen in der Bildebene eines Fernrohrs eingespannt, um in der Verbindungslinie des Schnittpunktes der Fäden mit dem Mittelpunkt des Objektivs eine feste Visier- oder Absehenslinie zu haben. Mehrere eingespannte Fäden bilden ein Fadennetz. In den astronomischen Fernrohren befindet sich in der Bildebene meistens noch ein zweites Fadennetz, das sich durch eine seine Mikrometerschraube gegen das erste verschieben läßt und zu genauen Messungen dient (Fadenmikrometer, s. Mikrometer). Um das F. bei nächtlichen Beobachtungen sichtbar zu machen, wird bei hellern Objekten das Gesichtsfeld des Fernrohrs durch eine seitliche Lampe erhellt, in welchem Falle die Fäden dunkel auf hellem Grund erscheinen, bei lichtschwachen Objekten aber, die bei der Beleuchtung des Gesichtsfeldes verschwinden, werden die Fäden seitlich beleuchtet, wobei dieselben hell im dunkeln Gesichtsfeld erscheinen. Der größern Haltbarkeit wegen verwendet man auch an Stelle der Spinnfäden dünne Glasplättchen mit seinen eingerissenen Linien. Die Einführung der Fadenkreuze beim Fernrohr statt der frühern Diopter rührt von William Gascoigne (1640) her. Vgl. Astronomische Instrumente und Fernrohr.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fadenkreuz — oder Fadennetz in Fernrohren. Soll bei genaueren Beobachtungen eine bestimmte Richtung mittels eines Fernrohres bestimmt werden, so ist: es nötig, daß dieselbe auch im Fernrohr zur Wahrnehmung gebracht wird. Es geschieht dies meist dadurch, daß… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fadenkreuz — Fadenkreuz, 1) an Fernröhren die Vorrichtung, durch welche das Zielen nach bestimmter Richtung hin möglich wird. Sie besteht in der einfachsten Anwendung aus 2 sich kreuzenden seinen Fäden; der Schnitt dieser Fäden gibt den bestimmten Punkt des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fadenkreuz — Ein Fadenkreuz ist: Fadenkreuz (Heraldik) ein Gestaltungselement in der Heraldik Das Fadenkreuz ist der einfachste Fall einer Strichplatte. Unter Strichplatte oder Fadennetz versteht man die auf der inneren Seite des Okulars eines Mess oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Fadenkreuz — Fa|den|kreuz 〈n. 11; Bot.〉 in Form eines Kreuzes übereinandergelegte Fäden bzw. eingeritzte Striche in den Okularen von opt. Geräten, besonders von Zielfernrohren, zum Visieren od. zur Lagebestimmung ● jmdn., etwas ins Fadenkreuz nehmen auf jmdn …   Universal-Lexikon

  • Fadenkreuz — siūlų kryžius statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. cross wire; hair cross vok. Fadenkreuz, n rus. крестообразные нити, f pranc. croisée de fils, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Fadenkreuz — Fadenkreuzn 1.insFadenkreuzgeraten=scharferKritikausgesetztsein.BeiZielfernrohrendientdasFadenkreuzzumäußerstscharfenErfassendesZiels.1920ff. 2.jnimFadenkreuzhaben=a)jnscharfbeobachten,nichtausdenAugenlassen.Seitdemfrühen20.Jh.–b)jnnichtleidenkönn… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Fadenkreuz — Fa|den|kreuz …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Fadenkreuz (Heraldik) — Das Fadenkreuz ist in der Heraldik ein aus sehr dünnen Balken und Pfählen gebildete Kreuz (Symbol). Balken und Pfahl sind bei dem meistens als Heroldsbild im Wappen vorkommende Kreuzen zur Strichstärke geschrumpft, zum heraldischen Faden. Ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Im Fadenkreuz — Filmdaten Deutscher Titel Im Fadenkreuz – Allein gegen alle Originaltitel Behind Enemy Lines …   Deutsch Wikipedia

  • Agents Secrets - Im Fadenkreuz des Todes — Filmdaten Deutscher Titel: Agents Secrets – Im Fadenkreuz des Todes Originaltitel: Agents secrets Produktionsland: Frankreich, Italien, Spanien Erscheinungsjahr: 2004 Länge: 109 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.