Engweg


Engweg

Engweg, s. Defilé.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weinbaugebiet Württemberg — Daten Weinbaugebiet: Württemberg Bundesland: Baden Württemberg Weinanbau seit: 2. Jahrhundert Fläche: 11.634 Hektar Weinproduktion: 1.156.532 hl (2001) …   Deutsch Wikipedia

  • Württemberg (Weinanbaugebiet) — Daten Weinbaugebiet: Württemberg Bundesland: Baden Württemberg Weinanbau seit: 2. Jahrhundert Fläche: 11.634 Hektar Weinproduktion: 1.156.532 hl (2001) …   Deutsch Wikipedia

  • Württemberg (Weinbaugebiet) — Daten Weinbaugebiet: Württemberg Bundesland: Baden Württemberg Weinanbau seit: 2. Jahrhundert Fläche: 11.511 Hektar (2008) [1] …   Deutsch Wikipedia

  • Württembergischer Wein — Daten Weinbaugebiet: Württemberg Bundesland: Baden Württemberg Weinanbau seit: 2. Jahrhundert Fläche: 11.634 Hektar Weinproduktion: 1.156.532 hl (2001) …   Deutsch Wikipedia

  • Leistungshüten — (Hütewettbewerbe/ Trials) gehört wie der Schutzhund zu den Gebrauchsprüfungen für den arbeitenden Hund, den Gebrauchshund. Beim Leistungshüten wird das Zusammenspiel von Hirte und Hund(en) bewertet, das Treiben und Zusammenhalten der Herde.… …   Deutsch Wikipedia

  • Estudios AVRO — Saltar a navegación, búsqueda Los antiguos estudios de la emisora neerlandesa AVRO parte de la organización de televisiones NOS, están situados entre el Gravelandseweg 50 52 y el Hoge Naarderweg 1, en la ciudad de Hilversum. Los arquitectos… …   Wikipedia Español

  • Defilé — (franz., »Engweg«), jeder Weg, der durch Hindernisse im Gelände so beengt ist, daß er nur in verhältnismäßig schmaler Front zu marschieren gestattet. Defilés können zur Verbindung zweier Abschnitte dienen, wie z. B. Brücken und Dammwege, oder es… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flanke — Flanke, die »Seite« irgend eines Gegenstandes, in der Taktik die Seite einer Truppenaufstellung im Gegensatz zu Front und Rücken; sie ist der gefährdetste Punkt einer Stellung, weil eine Truppe nach der F. hin erst durch Aufmarsch, Schwenkung u.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ortsgefecht — Ortsgefecht, Gefecht um Örtlichkeiten, wie Wald, Dorf, Gehöft, Engweg; da Örtlichkeiten, in großen wie in kleinen Verhältnissen, stets als Stützpunkte einer Gefechtslinie Bedeutung haben, so wird das O., wenn es auch an sich keine große… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon