Drôme [1]


Drôme [1]

Drôme (spr. drōm'), linker Nebenfluß der Rhone in Frankreich, entspringt östlich von Valdrôme an der Grenze des Depart. Oberalpen, fließt in nördlicher und westlicher Richtung, schließlich mit breitem, steinigem Inundationsbett, und mündet nach einem reißenden Laufe von 102 km unterhalb Livron.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • drome — [ drom ] n. f. • 1755; bas all. Drôm, ou néerl. drommer « poutre » 1 ♦ Mar. Ensemble des diverses pièces de rechange (avirons, mâts, vergues...) disposées sur le pont d un navire. 2 ♦ Mar. Ensemble des embarcations appartenant à un navire. 3 ♦… …   Encyclopédie Universelle

  • Drôme — Drome redirects here. For the 1952 novel by John Martin Leahy, see Drome (novel). For other uses, see Drôme (disambiguation). Drôme   Department   …   Wikipedia

  • Drôme — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Drôme (desambiguación). Drôme …   Wikipedia Español

  • -drome — drome, dromie ♦ Éléments, du gr. dromos « course » : aérodrome, cynodrome, hippodrome, vélodrome. drome, dromie éléments, du gr. dromos, course . ⇒ DROME, suff. Élément suff. tiré du gr. « course » entrant dans la compos. de divers mots :… …   Encyclopédie Universelle

  • Drôme — bedeutet: Drôme (Département), französische Verwaltungseinheit in der Region Rhône Alpes Drôme (Rhône), Fluss in Frankreich, Nebenfluss der Rhône Drôme (Aure), Fluss in Frankreich, Nebenfluss der Aure Drôme (Vire), Fluss in Frankreich, Nebenfluss …   Deutsch Wikipedia

  • Drôme — (spr. Drohm), 1) im Alterthum Druna (s.d.), Fluß im südöstlichen Frankreich; entspringt bei dem Dorfe la Batie des Fonds im Arrondissement. Die des Departements Drome, am Eingange des Val di Drome, auf den Cottischen Alpen, bildet einige Seen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Drôme —   [droːm],    1) die, linker Nebenfluss der Rhône, Frankreich, 110 km lang, kommt aus den Drôme Alpen (den Voralpen zwischen Drôme und Durance), mündet unterhalb von Valence.    2) Département in Südostfrankreich, Region Rhône Alpes, umfasst das… …   Universal-Lexikon

  • Drome — (dr[=o]m), n. [F., fr. Gr. droma s running. See {Dromedary}.] (Zo[ o]l.) The crab plover ({Dromas ardeola}), a peculiar North African bird, allied to the oyster catcher. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Drome — (dr[=o]m), n. Short for {A[eum]rodrome}. [Slang] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Drôme — (spr. drohm), r. Nebenfluß der Rhône im südöstl. Frankreich, entspringt auf den Drôme Alpen, mündet nach 118 km unterhalb Valence. – Das Dep. D., 6561 qkm, (1901) 297.321 E.; Hauptstadt Valence …   Kleines Konversations-Lexikon