Detlef


Detlef

Detlef, Karl, Pseudonym, s. Bauer 8).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Detlef — bzw. Detlev ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft. Er gehörte in den Jahren 1935 bis 1955 zu den beliebtesten Vornamen in Deutschland, kam aber seitdem weitgehend außer Gebrauch.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Detlef — is a given name of German origin. People with this name Notable people with this name include: Detlef Bothe (born 1957), an East German sprint canoer Detlef Bruckhoff (born 1958), a retired German footballer Detlef Enge (born 1952), a former East …   Wikipedia

  • Detlef — Detlef, Karl, Pseudonym für Klara Bauer (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Detlef — Detlef, Detlev niederdeutscher Ursprung, Bedeutung: Erbe des Volkes. In Deutschland bis Mitte des 20. Jahrhunderts beliebt …   Deutsch namen

  • Detlef — Dethleff, Dethlefs, Dethlefsen …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Detlef — Det|lef [auch dɛ...] (männlicher Vorname) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Detlef Poste — (* 1. März 1966) ist ein ehemaliger deutscher Badmintonspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Sportliche Erfolge 3 Referenzen 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Detlef Stöcker — (* 1963 in Geroldsgrün) ist ein deutscher Autor. Detlef Stöcker ist der Verfasser von 15 Büchern rund um den Bootssport. Als freier Autor schreibt er für die Magazine Segeln, Palstek, Skipper, Kanu Sport, Kanumagazin, Redakteur leitet Detlef… …   Deutsch Wikipedia

  • Detlef Macha — Detlef Macha …   Wikipédia en Français

  • Detlef Thierig — (* 1934 in Chemnitz) ist ein deutscher Chemiker, außerparlamentarisch engagierter Politiker und Kunstkritiker. Er lebt und arbeitet seit 1967 in Witten an der Ruhr. Detlef Thierig 2011 Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia