Demer


Demer

Demer, Fluß in den belg. Provinzen Limburg und Brabant, entspringt in der Gegend von Tongern, ist von Diest ab 33 km weit schiffbar und mündet nach 93 km langem Lauf unterhalb Aerschot in die Dyle, nachdem er die Nebenflüsse Herck, Geete, Velpe u. a. aufgenommen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Demer — Démer le Démer Le Démer à Kuringen Caractéristique …   Wikipédia en Français

  • Demer — Die Demer bei KuringenVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ …   Deutsch Wikipedia

  • Demer — Demer, schiffbarer Fluß in den Provinzen Limburg u. Südbrabant, entspringt bei Tongern, nimmt die Gete, Velpe u. die Herck auf u. fällt 2 Stunden von Löwen in die Dyle. Ihr Lauf beträgt 15 Meiben, wovon nur 6 schiffbar …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Demer — Demer, Fluß in Belgien, entspringt in der Prov. Limburg, mündet, 93 km lg., in die Dyle …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Demer — Demer, schiffbarer Fluß in Belgien, entspringt bei Tongern, mündet in die Dyle …   Herders Conversations-Lexikon

  • Démer — 50° 58′ 07″ N 4° 41′ 34″ E / 50.9687, 4.69268 …   Wikipédia en Français

  • Demer — The Demer in Hasselt The Demer and his tributaries in the south of the province of Limburg …   Wikipedia

  • Demer — Recorded as Deamer, Demare, Demer, Deemere, Delamere, Delamer, De la Mare, and others, this is an English surname, although with an early dash of French. It was locational, and in its early days from one of the various places in Normandy called… …   Surnames reference

  • Demer — Sp Dèmeris Ap Demer flamandiškai (olandų k. tarme) L u. Belgijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • demer — …   Useful english dictionary


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.