Cardamīne


Cardamīne

Cardamīne L. (Schaumkraut, Wiesenkresse. Gauchblume), Gattung der Kruziferen, meist aus dauernde, kahle Kräuter mit meist fiederschnittigen Blättern, Blütentrauben mit weißen oder lilafarbenen Blumen und linealischen Schoten. Etwa 60 Arten, meist in den nördlichen Gebieten. C. amara L. (Bitterkresse, fälschlich Brunnenkresse) wächst an Bächen und Gräben in Mitteleuropa und Nordasien und hat ziemlich große weiße Blüten mit blauen oder violetten, später schwärzlichen Staubbeuteln. Das Kraut wird wie Brunnenkresse benutzt. C. pratensis L. (gemeine Wiesenkresse), mit blaß lilafarbenen Blüten, in Europa, Sibirien, Nordamerika, häufig auf feuchten Wiesen. Osters hängt am Stengel Schaum von der Schaumzikade, daher der deutsche Name. Kraut und Blüten schmecken etwas widerlich, bitterlich-scharf Über Cardamine resedifolia s. Erdfrüchtler.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cardamine — oligosperma (Little Western Bittercress) Scientific classification Kingdom: Planta …   Wikipedia

  • Cardamine — Cardamine …   Wikipédia en Français

  • Cardamine — Saltar a navegación, búsqueda ? Cardamine Cardamine pratensis …   Wikipedia Español

  • cardamine — [ kardamin ] n. f. • 1545; lat. cardamina, gr. kardamon « cresson » ♦ Plante (crucifères) des herbages humides. « La cardamine des prés avec sa nuance lilas » (Bourget). ⇒ cresson (des prés). ● cardamine nom féminin (grec kardaminê) Herbe… …   Encyclopédie Universelle

  • Cardamine — Car da*mine, n. [L. cardamina, Gr. ?: cf. F. cardamine.] (Bot.) A genus of cruciferous plants, containing the lady s smock, cuckooflower, bitter cress, meadow cress, etc. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Cardamīne — (C. L., Bergkresse, Gauchblume, Schaumkraut), Pflanzengattung aus der Familie Cruciferae Arabideae, 15. Kl. 2. Ordn. L. mit linealen od. lanzettlichlinealen Schoten, flachen Klappen od. an der Basis mit Ansatz von einem Nerv, Samen in jedem Fache …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Cardamine — Cardamīne L., Schaumkraut, Bergkresse, Pflanzengattg. der Kruziferen. C. pratensis L. (Wiesenschaumkraut), blüht lila, im Mai auf feuchten Wiesen. C. amāra (Bitterkresse), der Brunnenkresse ähnlich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Cardamine — Cardamine, Schaumkraut, Wiesenkresse, kreuzblütig, mit lilafarbigen Blumen; Geschmack und Gebrauch wie der Brunnenkresse …   Herders Conversations-Lexikon

  • Cardamine —   [zu griechisch kardamís »der Kresse ähnlich«], die Gattung Schaumkraut.   …   Universal-Lexikon

  • CARDAMINE — insula sinûs Arabici. Plin. l. 6. c. 29 …   Hofmann J. Lexicon universale