Campeche


Campeche

Campeche (spr. -pētsche), mexikan. Staat, im SW. der Halbinsel Yucatan (s. Karte »Mexiko«), 46,855 qkm und (1900) 84,281 Einw. (großenteils Maya-Indianer) umfassend, ist vorwiegend niedriges Flachland, bloß im Innern treten einzelne Hügelzüge auf. Die von Sandbänken begleitete, 356 km lange Flachküste besitzt einen guten Hafen nur in der Laguna de Terminos, der die Insel Carmen vorgelagert ist und der die Flüsse Candelaria und Usumacinta zuströmen. Die Landwirtschaft liefert Mais, Zucker, Sisalhanf, Tabak, Pfeffer und Reis, die ausgedehnten Waldungen sind reich an Nutz- und Farbhölzern und Drogen, doch hat die Ausfuhr von Kampescheholz sehr abgenommen. Der Staat wird eingeteilt in die Distrikte C. und Carmen. Wichtigster Hafen ist Carmen (s.d.). -Die Hauptstadt C. (San Francisco de C.), an der Campechebai des Golfes von Mexiko, ist regelmäßig gebaut, mit Mauern umgeben, ruht auf unterirdischen Gewölben aus der Indianerzeit, hat Zitadelle, Hauptzollamt, Universität mit drei Fakultäten und Museum, Steuermannsschule, Lyzeum, Hospital, Theater und (1895) 16,647 Einw. Der versandete Hafen läßt nur Schiffe von weniger als 3 m Tiefgang zu. Trotzdem hat man eine Schiffswerft der Republik angelegt. Die Industrie liefert Möbel, Palmblatthüte und Zigarren; der Handel ist unbedeutend. Die Umgegend liefert Reis, Zucker, Marmor und Salz. – C. wurde 1540 gegründet, aber 1659 von den Engländern, 1678 und 1685 von Seeräubern erobert.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Campeche — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Campeche (desambiguación). Estado Libre y Soberano de Campeche Estado de  México …   Wikipedia Español

  • Campeche — is the name of both a state in Mexico and its capital city. This article is about the state. For the city, see: Campeche, Campeche; for the Puerto Rican artist, see José Campeche. Infobox Settlement name = State of Campeche other name = native… …   Wikipedia

  • campêche — [ kɑ̃pɛʃ ] n. m. • 1603; nom d une ville du Mexique ♦ Arbre de l Amérique tropicale (césalpinées) qui fournit un bois dur et compact renfermant une matière colorante rouge. Bois de campêche ou bois noir, bois d Inde. ● campêche nom masculin (de… …   Encyclopédie Universelle

  • Campeche — • Diocese in the State of Campeche, Republic of Mexico, suffragan of the Archdiocese of Yucatan Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Campeche     Campeche      …   Catholic encyclopedia

  • Campêche — Campeche Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Le terme Campeche peut se référer à :  Brésil Campeche, un district de la ville de Florianópolis; la praia do Campeche …   Wikipédia en Français

  • campeche — (De Campeche, ciudad de México). ☛ V. palo campeche, palo de Campeche …   Diccionario de la lengua española

  • Campeche — (spr. Kampäsch, San Francisco de C.), Stadt auf der WKüste des mexicanischen Staates Yucatan (NAmerika), an der Mündung des Rio de San Francisco in die Campeche Bai; sehr guter Hafen, aber wenig geschützt, weshalb die Schiffe in einiger… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Campeche — [kam pē′chē; ] Sp [ käm pe′che] 1. state of SE Mexico, in the W Yucatán Peninsula: 20,013 sq mi (51,833 sq km); pop. 535,000 2. capital of this state, a port on the Gulf of Campeche: pop. 174,000 3. Gulf ( or Bay) of 4. Gulf of arm of the Gulf of …   English World dictionary

  • Campeche — (spr. pehtsche), Staat der Republik Mexiko, im W. der Halbinsel Yucatan, 46.855 qkm, (1900) 86.542 E. – Hauptstadt (San Francisco de) C., Haupthafen des Staates, an der Mündung des Rio de San Francisco in die Campechebai des Mexik. Golfs, 17.109… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Campeche — (Kampetsche), feste Stadt auf der mexican. Halbinsel Yucatan, mit 26000 E., gutem Hafen und beträchtlichem Seehandel, besonders mit Campecheholz; das Trinkwasser muß aus der Umgegend herbeigeschafft werden …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.