Zitadelle


Zitadelle

Zitadelle (franz. citadelle, ital. cittadella, »Stadtfeste«), ein größeres Fort, gewöhnlich auf beherrschendem Punkt innerhalb oder seitlich einer ältern Festung gelegen. Nach dem Fall der letztern sollte die Verteidigung von der Z. aus fortgesetzt werden. Sie war durch eine Esplanade von der Stadt getrennt und konnte so auch die Einwohnerschaft bei Aufruhr etc. in Zaum halten. Neuere, mit einer Gürtellinie von Forts umgebene Festungen bedürfen der Z. nicht.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zitadelle — von Bitche Eine Zitadelle ist ein für sich selbstständiger Teil einer Festung und ihr am stärksten ausgebauter Teil. Bei einer Erstürmung der Stadt durch feindliche Truppen diente sie als Rückzugsort für die Garnison und letzter Widerstandskern… …   Deutsch Wikipedia

  • Zitadelle — (frz.), kleine Festung innerhalb einer größern, dient als Reduit der ganzen Befestigung …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zitadelle — Sf Kernstück einer Festung per. Wortschatz fach. (15. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. citadelle, dieses aus it. cittadella, einem Diminutivum zu it. città Stadt , aus l. cīvitās, zu l. cīvis m./f. Bürger .    Ebenso nndl. citadel, ne. citadel …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Zitadelle — Zitadelle: Die Bezeichnung für »Befestigungsanlage, Kernstück einer Festung« wurde im 15./16. Jh. unter Einfluss von gleichbed. frz. citadelle aus it. cittadella »Stadtfestung« entlehnt. Dies ist eine Verkleinerungsbildung zu ait. cittade »Stadt« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zitadelle — die Zitadelle, n (Aufbaustufe) am stärksten ausgebauter Teil einer Festung Beispiele: Um die Zitadelle tobten erbitterte Kämpfe. Die mächtige Zitadelle ist das Wahrzeichen der Stadt …   Extremes Deutsch

  • Zitadelle — Zi|ta|dẹl|le 〈f. 19〉 Kernstück einer Festung od. befestigten Stadt [<ital. cittadella „Stadtfestung“; Verkleinerungsform zu città „Stadt“ <lat. civitas „Bürgerschaft, Stadt“; zu civis „Bürger“] * * * Zi|ta|dẹl|le, die; , n [unter Einfluss …   Universal-Lexikon

  • Zitadelle — Bastei, Bastion, Befestigung, Befestigungsanlage, Burg, Festung, Festungsbau, Fort, Kastell, Verteidigungsanlage; (veraltet): Feste; (dichter. veraltet): Wehr; (früher): Bollwerk. * * * Zitadelle,die:1.⇨Befestigung(2)–2.⇨Festung(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zitadelle — Zi·ta·dẹl·le die; , n ≈ Festung …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zitadelle — Zi|ta|dẹl|le 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 (Kern einer) Festung od. befestigten Stadt [Etym.: <ital. cittadella »Stadtfestung«, Verkleinerungsform zu città »Stadt« <lat. civitas »Bürgerschaft, Stadt«; zu civis »Bürger«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Zitadelle — Zi|ta|del|le die; , n <aus fr. citadelle, dies aus it. citadella, eigtl. »kleine Stadt«, Verkleinerungsbildung zu altit. cittade »Stadt«, dies aus lat. civitas>: 1. Festung innerhalb od. am Rande einer Stadt. 2. letzter Widerstandskern in… …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.