Zinnhydroxyd

Zinnhydroxyd

Zinnhydroxyd, s. Zinnsäure.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Lackfarben — (Lacke, Farbenlacke), chemische Verbindung oder Gemische von Farbstoffen mit basischen Oxyden, besonders mit Tonerdehydrat, Zinnhydroxyd, namentlich aber mit Stärke, die besonders für die Darstellung von L. aus Teerfarben wichtig ist, weil die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zinnchlorid — (Zinntetrachlorid, Stannichlorid, Zweifach Chlorzinn) SnCl4 entsteht bei Einwirkung von Chlor auf Zinn oder Zinnchlorür und bei Destillation von Zinnfeile mit Quecksilberchlorid. Es bildet eine farblose Flüssigkeit, raucht an der Luft sehr stark …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zinnsäure — (Zinnhydroxyd, Zinnoxydhydrat) Sn(OH4) entsteht beim Erhitzen stark verdünnter Zinnchloridlösung, beim Fällen von Zinnchloridlösung mit Ammoniak und von zinnsaurem Alkali mit einer Säure als voluminöser, gallertartiger, durchscheinender… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»