Zellengewebe


Zellengewebe

Zellengewebe, s. Zellgewebe.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zellengewebe — (Zellgewebe), s. Bindegewebe …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zellengewebe — Zẹl|len|ge|we|be, das (selten): Zellgewebe …   Universal-Lexikon

  • Zellengewebe — Zẹl|len|ge|we|be, Zẹll|ge|we|be …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zellengewebe, das — Das Zellengewêbe, des s, plur. ut nom. sing. die Einrichtung eines Körpers, nach welcher er aus mehrern neben einander befindlichen Fächern bestehet. Das Zellengewebe der Haut, des Gehirnes, der Wachsscheiben …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Pflanzen [1] — Pflanzen (Plantae), sind die organischen Naturproducte, welche keine freiwillige Bewegung u. keine Empfindung mit Bewußtsein haben, u. zusammen die Pflanzenwelt, od. den Thieren u. Mineralien gegenüber das Pflanzenreich ausmachen. I. Die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Purpur — (lat. Purpura, gr. Porphyra), 1) im frühesten Alterthum Name für alles Dunkle; P. war lange Zeit eine Farbe, welche nur zum heiligen Gebrauch diente, so das Gewand der Dioskuren in Sparta u. Messene, die Decken u. Gewänder der Eumolpiden in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stratum — (lat.), 1) überhaupt Schicht; 2) bes. Häute, od. hautartige Gebilde, welche schichtenweise übereinander liegen, s. Strata. Daher S. cellulōsum, eine außen auf der Rinde liegende, bei starker Entwickelung den Kork bildende Lage von Zellengewebe; S …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wunde — (Vulnus), jede durch eine mechanische Wirkung plötzlich entstandene Trennung organischer Theile. I. Als verschiedene Arten de W n unterscheidet man: a) nach der Verschiedenheit der verletzenden Werkzeuge Schnitt, Hieb u. Stichwunden, wenn die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zellgewebe — (Zellengewebe), die aus Zellen zusammengesetzten Gewebe der Pflanzen und Tiere (über das tierische Z. s. Gewebe, S. 776). Nach ihrer verschiedenen physiologischen Rolle werden in der Pflanzenanatomie die Zell und Gewebeverbände als Schutz oder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oelfabrikation — Oelfabrikation. Man unterscheidet (vgl. Bd. 3, S. 753) zwei Methoden der Oelgewinnung: das Preßverfahren oder das Oelschlagen und die Extraktion. Das gewonnene Produkt erfährt sodann noch eine Raffination. 1. Das Preßverfahren (Oelschlagen).… …   Lexikon der gesamten Technik