Wurzelstock


Wurzelstock

Wurzelstock, s. Wurzel, S. 795, und Rhizom.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wurzelstock — Wurzelstock, 1) (Rhizoma, Cormus), bei vielen Pflanzen ein unterer u. oft unterirdischer Theil, welcher in vielen Stücken der Wurzel ähnelt, aber auch in Vielem dem Stängel gleicht. Er steht entweder als unterirdischer Stängel in der Erde, hat… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wurzelstock — Wurzelstock, s.v.w. Rhizom (s.d. und Tafel: Botanik I, 6) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wurzelstock — ⇒ Rhizom …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Wurzelstock — Wurzelstock,der:⇨Wurzel(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Wurzelstock — ↑Rhizom …   Das große Fremdwörterbuch

  • Wurzelstock — Der Wurzelstock: Forstsprache: Übergangsbereich von Wurzelwerk und Stamm Baumstumpf, der nach dem Fällen verbliebene Teil des Baumes Gartenbau: Das Wurzelsystem Pharmazie: Rhizoma, ein unterirdisches Sprossachsensystem als Heilpflanze Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Wurzelstock — Baumstumpf; Baumstrunk * * * Wụr|zel|stock 〈m. 1u〉 unterirdischer Spross, mit dessen Hilfe die damit versehenen Pflanzen zu überwintern vermögen: Rhizoma; Sy Rhizom * * * Wụr|zel|stock, der <Pl. …stöcke>: 1. (Bot.) Rhizom. 2. Baumstumpf… …   Universal-Lexikon

  • Wurzelstock — m корневище (с) …   Немецко-русский словарь лекарственных растений

  • Wurzelstock — Wụr|zel|stock Plural ...stöcke …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wurzelstock-Scheckenrüssler — (Hylobius transversovittatus) Systematik Unterstamm …   Deutsch Wikipedia