Wernher


Wernher

Wernher (Werinher), der Pfaffe genannt, ein deutscher Priester, der um 1172 ein Gedicht von dem »Leben der Jungfrau Maria« in drei Büchern, nach einer lateinischen Legende, das bis zur Rückkehr aus Ägypten geht, verfaßte; es ist herausgegeben von F. W. Ötter (Nürnb. 1802), besser von A. H. Hoffmann in seinen »Fundgruben« (Bd. 2, Bresl. 1837), zuletzt von Feifalik (»Driu Liet von der Maget«, Wien 1860). Vgl. Bruinier, Kritische Studien zu Wernhers Marienliedern (Greifsw. 1890). – Ein jüngerer W., Bruder W. genannt, wahrscheinlich Laienbruder in einem Kloster, lebte 1220–66 und ist einer der bessern Spruchdichter aus der Schule Walthers von der Vogelweide. Vgl. K. Meyer, Untersuchungen über das Leben Reinmars von Zweter und Bruder Wernhers (Basel 1866); Lamey, Bruder Werner (1880); Schönbach, Die Sprüche des Bruder Wernher (Wien 1904–05, 2 Tle.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wernher — ist der Familienname folgender Personen: Bruder Wernher (um 1200 1250), mittelhochdeutscher Spruchdichter Johann Wilhelm Wernher (1767 1827), Regierungsrat, Maire, Advokat, Geheimer Staatsrat, Gerichtspräsident und Winzer Johannes Balthasar… …   Deutsch Wikipedia

  • Wernher — may refer to:People with the surname Wernher: * Julius Wernher (1850–1912), German born British Randlord and entrepreneur * Wernher Baronets, an extinct BaronetcyPeople with the given name Wernher: * Wernher von Braun (1912–1977), rocketry… …   Wikipedia

  • Wernher [1] — Wernher, 1) W. der Pfaff, so v.w. Werner 11); 2) W. der Gärtner, ein österreichischer Dichter des 13. Jahrh., welcher die Erzählung von dem Maier Helmbrecht schrieb, worin er eine Schilderung des damaligen Bauernlebens gab, gedruckt im 85. u. 86 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wernher [2] — Wernher, 1) Michael Gottfried, geb. 1716 zu Neunkirchen in Franken, studirte in Wittenberg u. wurde 1761 Professor der Rechte in Erlangen, verlor aber diese Stelle 1772 durch die Abfassung eines falschen, seiner Facultät zum Nachtheil… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wernher — der Gartenäre (Gärtner), Dichter, aus dem Innviertel, verfaßte um 1240 das treffliche erzählende Gedicht aus dem Dorfleben »Meier Helmbrecht« (hg. in Lambels »Erzählungen und Schwänke«, 1883, und von Keinz, 2. Aufl. 1887), neuhochdeutsch von… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wernher — Recorded in many forms including the English Warner, the German Werner and Wernher, and the French Garnier and Guernier, this most interesting surname has two possible derivations. Firstly, it may be of Old German origin, derived from a personal… …   Surnames reference

  • Wernher — Werner, Wernher althochdeutscher Ursprung, Bedeutungszusammensetzung aus: »warnen« und »Heer«, angelehnt an den Stamm der Warnen. Traditioneller, zeitloser Name, im 21. Jahrhundert eher selten. Namensträger: Werner Egk, deutscher Komponist …   Deutsch namen

  • Wernher — ► (s. XII) Poeta alemán. Autor de los Tres cantos de la Virgen …   Enciclopedia Universal

  • Wernher — Werner …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Wernher — Provenance. Vient du germain waran et heri Signifie : protéger et armée Se fête le 19 avril. Histoire. Né en 1273 près de Bacherach, sur le Rhin, Werner est un jeune orphelin. Maltraité par celui qui l a recueilli, il s enfuit, trouve du travail… …   Dictionnaire des prénoms français, arabes et bretons