Waldbäume


Waldbäume

Waldbäume, s. Waldpflanzen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Waldbäume — Waldbäume, im allgemeinen alle im Walde vorkommenden Baumarten, im besondern nur die wirklich wild wachsenden Bäume, Laubhölzer (s.d.) und Nadelhölzer (s.d.). Hauptholzarten in Deutschland: Fichte, Kiefer, Tanne, Lärche, Rotbuche, Eiche, Erle,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Genressourcen der Waldbaume — genetiniai miško medžių ištekliai statusas Aprobuotas sritis miškų ūkis apibrėžtis Naudingi miško medžiai ir jų dalys, pasižyminčios funkcionaliomis generatyvinio ar vegetatyvinio dauginimosi savybėmis. atitikmenys: angl. genetic resources of… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Abies alba — Weißtanne Weißtanne (Abies alba), Illustration aus Koehler 1887. Systematik Ordnung: Kiefernartige (Pinales) …   Deutsch Wikipedia

  • Bibelriether — Hans Bibelriether (* 1933 in Ezelheim) ist ein deutscher Forstmann und Naturschützer. Bibelriether studierte Geographie und Biologie an der Universität Würzburg und Forstwissenschaft an der Universität München und absolvierte anschließend von… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Bibelriether — (* 1933 in Ezelheim) ist ein deutscher Forstmann und Naturschützer. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Lore Kutschera — Lore Kutschera, geborene Belani; eigentlich Eleonore Kutschera (* 14. September 1917 in Villach, Kärnten; † 16. Oktober 2008 in Klagenfurt) war eine österreichische Botanikerin und international anerkannte Wurzelforscherin. Die von ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Peter bei Freistadt — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Schwandt (Gemeinde Waldburg) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Waldburg (Oberösterreich) — Waldburg …   Deutsch Wikipedia

  • Weisstanne — Weißtanne Weißtanne (Abies alba), Illustration aus Koehler 1887. Systematik Ordnung: Kiefernartige (Pinales) …   Deutsch Wikipedia