Belletristik


Belletristik

Belletristik (v. franz. belles-lettres), schöne Literatur (Lyrik, Roman, Novelle, Drama, populäre beschreibende und belehrende Literatur). Belletrist, Kenner und ausübender Freund der schönen Literatur, Schöngeist; Belletristerei, das Treiben eines solchen, mit verächtlicher Nebenbedeutung; belletristisch, sich auf schöne Literatur beziehend, schöngeistig.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Belletristik — Belletristik …   Deutsch Wörterbuch

  • Belletristik — (vom frz. belles lettres, schöne Wissenschaften), Literaturzweig, umfaßt außer der Dichtkunst die übrige Unterhaltungsliteratur, Feuilleton, ästhetische und literar. Kritik etc. Belletríst, Verfasser solcher Literaturwerke …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Belletristik — Die Belletristik umfasst die verschiedensten Formen der Unterhaltungsliteratur wie Romane und Erzählungen. Sie ist ein aus dem Feld der Belles Lettres hervorgegangenes Segment des Buchmarkts. Der Bereich entstand im 17. Jahrhundert zwischen dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Belletristik — Belletrist »Unterhaltungsschriftsteller«: Das Wort ist eine Bildung des 18. Jh.s zu frz. belles lettres »schön‹geistig›e Literatur« (aus frz. belle »schön« und lettre »Literatur«). Abl.: Belletristik »schöngeistige Literatur«; belletristisch »die …   Das Herkunftswörterbuch

  • Belletristik — die Belletristik (Aufbaustufe) Unterhaltungsliteratur wie zum Beispiel Romane und Erzählungen Synonym: schöne Literatur Beispiel: Sie liest wissenschaftliche Bücher und ab und zu auch Belletristik …   Extremes Deutsch

  • Belletristik — [schöne/schöngeistige] Literatur, Unterhaltungsliteratur. * * * Belletristik,die:dieschöne/schöngeistigeLiteratur;auch⇨Dichtung(1,a) Belletristikschöne/schöngeistigeLiteratur,Unterhaltungsliteratur,Fiction …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Belletristik — schöngeistige Literatur; Unterhaltungsliteratur * * * Bel|le|trịs|tik auch: Bel|let|rịs|tik 〈f. 20; unz.〉 schöngeistige Literatur, Unterhaltungsliteratur [zu frz. belles lettres „schöne Literatur“] * * * Bel|le|t|rịs|tik, die; : unterhaltende …   Universal-Lexikon

  • Belletristik — Bel·let·rịs·tik die; ; nur Sg; jede Art von (besonders anspruchsvoller) fiktionaler Literatur, die der Unterhaltung dient (wie z.B. Romane, Erzählungen, Novellen) ↔ Sachliteratur, Fachliteratur || hierzu bellet·rịs·tisch Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Belletristik — Bel|le|trịs|tik auch: Bel|let|rịs|tik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 schöngeistiges Schrifttum, Unterhaltungsliteratur [Etym.: <frz. belles lettres »schöne Literatur«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Belletristik — Bel|le|tris|tik* die; <zu fr. belles lettres »schöne Literatur« u. ↑...istik> unterhaltende, schöngeistige Literatur, Unterhaltungsliteratur …   Das große Fremdwörterbuch