Subtraktion

Subtraktion

Subtraktion (lat., Abziehen), die zweite der vier Spezies oder Hauptrechnungsarten der Arithmetik; sie ist die Umkehrung der Addition und löst die Aufgabe, eine Zahl zu finden, die zu einer gegebenen Zahl, dem Subtrahendus, addiert eine andre gegebene Zahl, den Minuendus, liefert. Die gesuchte Zahl heißt die Differenz oder der Unterschied zwischen Minuendus und Subtrahendus, und man sagt, sie wird erhalten, indem man den Subtrahendus vom Minuendus abzieht (subtrahiert), oder kürzer: die Differenz ist gleich Minuendus minus Subtrahendus. Für minus sagt man auch weniger oder »vermindert um« und wendet dafür das Zeichen – oder ÷ an, z. B. 12–4 ist gleich 8. Soll man eine mehrzifferige Zahl von einer andern abziehen, so zieht man, von rechts anfangend, jede einzelne Ziffer des Subtrahendus von der entsprechenden (wenn nötig um 10 vermehrten) Ziffer des Minuendus ab. z. B. 25831–16543 wird gerechnet: 3 von 11 gibt 8, 4 von 12 gibt 8, 5 von 7 gibt 2, 6 von 15 gibt 9, 1 von 1 gibt 0. In Österreich dagegen und in einzelnen Schulen rechnet man: 3+8 ist 11, 5 (nämlich 4+1)+8 ist 13, 6 (5+1)+2 ist 8, 6+9 ist 15, 2+0 ist 2. Das Ergebnis ist also 9288. Das zweite Verfahren hat den Vorzug, daß man, wenn man daran gewöhnt ist, bei der Division die abzuziehenden Teilprodukte nicht hinzuschreiben braucht, sondern gleich den Rest angeben kann. Vgl. Negative Zahlen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Subtraktion — Subtraktion, umgekehrte Operation der Addition. Ist a + b = c, so ist c – b = a; dabei heißt c Minuend, b Subtrahend, a Rest oder Differenz. Die beiden letzteren sind vertauschbar: c – a = b. Ist c < b, so gibt die Subtraktion… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Subtraktion — (v. lat.), 1) Abziehung, Abzug, Abrechnung; 2) die Rechnungsart des Subtrahirens, s.d.; 3) S. der Verhältnisse, das Verfahren in der mathematischen Klanglehre, wo die Zahlen der Tonverhältnisse von einander abgezogen werden u. dann als Ergebniß… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Subtraktion — Unter der Subtraktion (auch Minus Rechnen) versteht man das Abziehen einer Zahl von einer anderen. Mathematisch handelt es sich bei der Subtraktion um eine zweistellige Verknüpfung. Die Subtraktion gehört zu den Grundrechenarten der Arithmetik.… …   Deutsch Wikipedia

  • Subtraktion — Abzug * * * Sub|trak|ti|on [zʊptrak ts̮i̯o:n], die; , en: das Subtrahieren, Abziehen /Ggs. Addition/: Gleichungen durch Subtraktion umformen. * * * Sub|trak|ti|on 〈f. 20; Math.〉 das Abziehen, Subtrahieren (eine der vier Grundrechenarten) [zu lat …   Universal-Lexikon

  • Subtraktion — subtrahieren »abziehen, vermindern«: Das Fachwort der Mathematik ist eine gelehrte Entlehnung des 15. Jh.s aus lat. sub trahere »unter etwas hervorziehen; entziehen, wegnehmen«, einer Bildung aus lat. sub »unter« (vgl. ↑ sub..., ↑ Sub...) und lat …   Das Herkunftswörterbuch

  • Subtraktion — Fratrækning …   Danske encyklopædi

  • Subtraktion — Sub|trak|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en; Math.〉 eine der vier Grundrechenarten, das Abziehen [Etym.: → subtrahieren] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Subtraktion — Sub|traktio̱n [zu lat. subtrahere, subtractum = unter etw. hervorziehen; abziehen] w; , en: Verfahren zur röntgenographischen Darstellung schwer erkennbarer Details bei kontrastarmen Objekten, bei dem zwei Aufnahmen unter verschiedenen… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Subtraktion — Sub|trak|ti|on die; , en <aus spätlat. subtractio »das Sichentziehen«> das Subtrahieren (eine der vier Grundrechnungsarten; Math.); Ggs. ↑Addition …   Das große Fremdwörterbuch

  • subtraktion — sub|trak|tion sb., en, er, erne (MATEMATIK det at trække tal fra hinanden), i sms. subtraktions , fx subtraktionstegn …   Dansk ordbog


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»