Baumöl

Baumöl

Baumöl, s. Olivenöl.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

См. также в других словарях:

  • Baumöl — Baumöl. Der Saft aus den Oliven, den Früchten des Oelbaumes (olea europaea). Das feinste Baumöl, das weiße oder Provenceröl fließt bei vollkommner Reife von selbst aus den Früchten, das gepreßte ist schon weniger schmackhaft, und grünlich von… …   Damen Conversations Lexikon

  • Baumöl — Baumöl, Olivenöl, aus den Früchten des Oelbaums (olea europaea) gepreßt. Man unterscheidet das sog. Jungfernöl (Vorlaß ohne Wasserzusatz und ohne vorherige Gährung der Früchte) und das gemeine Baumöl. Gute Sorten heißen überhaupt Provenceröl;… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Baumöl — (Oleum olivarum). Olivenöl überhaupt; bes. aber in seiner 3. Pressung, s. Olivenöl …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumöl — Baumöl, s. Olivenöl …   Lexikon der gesamten Technik

  • Baumöl — Baumöl, s. Olivenöl …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Baumol — William Jack Baumol (* 26. Februar 1922 in New York City) ist ein US amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler. Er war von 1949 bis 1992 Professor an der Princeton University; seit seiner Emeritierung ist er in Princeton Senior Research Economist …   Deutsch Wikipedia

  • Baumöl — Etwas geht einem ein wie Baumöl: man hört es sehr gern. Die Wendung wird zumeist dann gebraucht, wenn jemand eine Schmeichelei zu hören bekommt, die leicht übertrieben wirkt, die er aber so selbstverständlich aufnimmt (›schluckt‹), als käme sie… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Baumöl — Olivenöl Olivenöl in Kannen und Flaschen …   Deutsch Wikipedia

  • Baumöl — Wenn du kein Baumöl hast, so brate deine Kuchen in Leinöl. (Moskau.) – Altmann V …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Baumöl — Baum|öl, das: unangenehm riechendes Olivenöl aus der zweiten Pressung …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»