Rinteln


Rinteln

Rinteln, Hauptstadt des Kreises Grafschaft Schaumburg im preuß. Regbez. Kassel, an der Mündung der Exter in die Weser, Knotenpunkt der Staatsbahnlinie Hildesheim-Löhne und der Eisenbahn R.-Stadthagen, 50 m ü. M., hat noch einige alte Wälle und Mauern, 2 evang. Kirchen (darunter die Nikolaikirche aus dem 14. Jahrh.) und eine kath. Kirche, ein Bismarckdenkmal, ein Gymnasium, eine Präparandenanstalt, eine Nervenheilanstalt, ein Landkrankenhaus, Amtsgericht, Spezialkommission, Wollspinnerei, Dampfsägerei, einen Hafen, Zigarren- und Glasfabrikation, Ziegelbrennerei, Molkerei, Schifffahrt und (1905) 5329 meist evang. Einwohner. – R., vom Grafen Adolf IV. von Schaumburg um 1225 gegründet, erhielt 1239 Stadtrecht und fiel nach dem Aussterben der Grafen von Schaumburg an Hessen. 1621 errichtete Graf Ernst von Schaumburg daselbst eine Universität, die am 10. Dez. 1809 durch die westfälische Regierung aufgehoben und mit der zu Marburg vereinigt wurde. Vgl. Piderit, Geschichte der Universität R. (Marb. 1842).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rinteln — Rinteln …   Wikipedia

  • Rinteln — Saltar a navegación, búsqueda Rinteln Escudo …   Wikipedia Español

  • Rinteln — Rinteln, 1) Kreis der kurhessischen Provinz Riederhessen; 8 QM., mit 37,000 Ew.; 2) Hauptstadt des Kreises R. u. der Grafschaft Schaumburg ebendaselbst, am Einfluß der Exter in die Weser, über welche hier eine Steinbrücke führt, hat alte Wälle u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rinteln — Rinteln, Kreisstadt im preuß. Reg. Bez. Cassel, l. an der Weser, (1905) 5343 E., Amtsgericht, Gymnasium, Schloß, 1621 1809 Universität …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Rinteln — Rinteln, kurhess. Stadt an der Weser, Hauptstadt der ehemaligen Grafschaft Schaumburg, mit 3800 E., Universität von 1621–1809 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Rinteln — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rinteln — 52° 11′ 26″ N 9° 04′ 53″ E / 52.1906, 9.08139 Rinteln est une vi …   Wikipédia en Français

  • Rinteln — Rịnteln,   Stadt im Landkreis Schaumburg, Niedersachsen, 54 m über dem Meeresspiegel, an der Weser im Weserbergland, 28 400 Einwohner; Fachbereich Steuerverwaltung der Niedersächsischen Fachhochschule für …   Universal-Lexikon

  • Rinteln — Original name in latin Rinteln Name in other language Rintel n, Rinteln, Stadt Rinteln, lin te er en, rinterun, ryntln, Ринтелн, Ринтельн State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 52.18604 latitude 9.07917 altitude 60 Population 27843… …   Cities with a population over 1000 database

  • Rinteln-Stadthagener Verkehrs-GmbH — 150 005 der RStV am 25.11.2006 in Celle Die Rinteln Stadthagener Verkehrs GmbH (RStV) betreibt die Bahnstrecke Rinteln–Stadthagen, die einstmals der am 16. Juli 1898 gegründeten Rinteln Stadthagener Eisenbahn gehörte. Gesellschafter der RStV sind …   Deutsch Wikipedia