Reichsverfassung


Reichsverfassung

Reichsverfassung, s. Deutschland, S. 788.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reichsverfassung — Reichsverfassung,   1) im Heiligen Römischen Reich bis 1806 die Gesamtheit der das staatliche Zusammenleben regelnden Reichsgrundgesetze.    2) Frankfurter Reichsverfassung, die von der Frankfurter Nationalversammlung ausgearbeitete Verfassung… …   Universal-Lexikon

  • Reichsverfassung — Reichsverfassung, die Verfassung irgend eines Reichs, namentlich des Deutschen Reichs, u. bes. in neuester Zeit die von der Deutschen Constituirenden Nationalversammlung in Frankfurt 1848– 49 beschlossene, am 28. März 1849 unterzeichnete… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Reichsverfassung — Erste und letzte Seite der Verfassungsurkunde von 1871 …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsverfassung — Constitution du Reich allemand Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. « Constitution du Reich allemand », en allemand Verfassung des Deutsches Reiches, était le titre officiel de… …   Wikipédia en Français

  • Reichsverfassung der Frankfurter Nationalversammlung —   Am 28. März 1849 war von der Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche die Reichsverfassung verabschiedet worden. Sie war ein Kompromiss zwischen den Vorstellungen der monarchisch konservativen und denen der liberal demokratischen… …   Universal-Lexikon

  • Weimarer Reichsverfassung — Bucheinband der Weimarer Verfassung Die Weimarer Verfassung (offiziell: Verfassung des Deutschen Reichs; auch: Weimarer Reichsverfassung; Kürzel: WRV) war die am 11. August 1919 in Weimar beschlossene, erste praktizierte demokratische Verfassung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bismarcksche Reichsverfassung — Die erste und letzte Seite der Reichsgründungs Verfassung vom 16. April 1871 mit der Unterschrift von Wilhelm I. Als Bismarcksche Reichsverfassung wird die Verfassung des Deutschen Kaiserreichs vom 16. April 1871 bezeichnet, die urs …   Deutsch Wikipedia

  • Weimarer Reichsverfassung — I Weimarer Reichsverfassung,   die von der Weimarer Nationalversammlung am 31. 7. 1919 verabschiedete Verfassung der Weimarer Republik (verkündet am 11. 8., in Kraft seit 14. 8. 1919); bewahrte im Vergleich zur Verfassung des Deutschen Reiches… …   Universal-Lexikon

  • Quaternionen der Reichsverfassung — Quaternionen in der Schedelschen Chronik Die Quaternionen der Reichsverfassung sind ein seit dem frühen 15. Jahrhundert belegtes Ordnungssystem, mit dem man bildhaft die ständische Hierarchie im Heiligen Römischen Reich anschaulich machen wollte …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurter Reichsverfassung — Frankfurter Paulskirche, 1848 Die so genannte Paulskirchenverfassung war die erste demokratisch beschlossene Verfassung für ganz Deutschland, die allerdings nie umgesetzt wurde. Sie wurde von der verfassunggebenden Nationalversammlung, die nach… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.