Regenzeit


Regenzeit

Regenzeit, s. Regen, S. 701.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Regenzeit — Regenzeit, in den Tropenländern die Zeit, wo viele. Gewitter u. starke Regengüsse Statt finden. Es ist stets die Zeit, wo die Sonne am höchsten steht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Regenzeit — Regenzeit, regenbringende Jahreszeit. In vielen Gegenden der niedrigern Breiten (40° n. bis 40° s.B.) steht die R. durch tägliche Regengüsse in scharfem Gegensatz zur Trockenzeit, die ganz oder fast frei von Regen ist. Zwischen den Wendekreisen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Regenzeit — Der Finnis River im Litchfield Nationalpark (Australien) zur Trocken und zur Regenzeit Die Regenzeit ist ein Zeitraum im Jahresverlauf mit überdurchschnittlicher Niederschlagsmenge. Sie wird zwischen den Wendekreisen durch Zenitalregen verursacht …   Deutsch Wikipedia

  • Regenzeit — die Regenzeit, en (Aufbaustufe) Zeitraum mit überdurchschnittlicher Niederschlagsmenge Beispiel: In Südvietnam dauert die Regenzeit von Mai bis November …   Extremes Deutsch

  • Regenzeit — Re|gen|zeit 〈f. 20〉 in trop. u. subtrop. Ländern regelmäßig auftretende Periode, in der es fast ununterbrochen regnet; Ggs Trockenzeit * * * Re|gen|zeit, die: (in tropischen u. subtropischen Regionen) Periode, die durch lang anhaltende, meist… …   Universal-Lexikon

  • Regenzeit — Re̲·gen·zeit die; die Zeit, in der es in den Tropen und Subtropen oft und stark regnet ↔ Trockenzeit Reg·gae [ rɛɡeɪ] der; (s); nur Sg; eine Art der modernen Musik, die aus Jamaika kommt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Regenzeit — Re|gen|zeit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kakadu National Park — Kakadu Escarpment …   Deutsch Wikipedia

  • Kakadu-Nationalpark — Kakadu Escarpment …   Deutsch Wikipedia

  • Mungo Park — (* 11. September 1771 in Foulshiels bei Selkirk, Schottland; † Januar/Februar 1806 bei Bussa, Nigeria) war ein britischer Afrikareisender. Seine beiden Reisen (1795–1797 und 1805–1806) führten ihn über den Fluss Gambia an den Lauf …   Deutsch Wikipedia