Rechtsspruch


Rechtsspruch

Rechtsspruch, soviel wie Erkenntnis, s. Urteil.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rechtsspruch — (Sententia), die nach Abhörung der Parteien von dem competenten Richter gefällte Entscheidung einer Sache. Vgl. Decret u. Urtheil …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rechtsspruch — Rẹchts|spruch 〈m. 1u〉 gerichtliches Urteil ● einen Rechtsspruch verkünden * * * Rẹchts|spruch, der: [Urteils]spruch; gerichtliches Urteil. * * * Rẹchts|spruch, der: [Urteils]spruch; gerichtliches Urteil …   Universal-Lexikon

  • Rechtsspruch — richterlicher Beschluss/Entscheid, Schuldspruch, Urteil, Urteilsspruch; (veraltend): Richt[er]spruch; (Rechtsspr. veraltet): Judikat, Sentenz, Verdikt. * * * Rechtsspruch,der:⇨Urteil(1) RechtsspruchUrteil,Urteilsspruch,Richterspruch,Gerichtsentsch… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Rechtsspruch — Rẹchts|spruch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ahmadiyya-Lehre — Die Lehre der Ahmadiyya basiert auf dem Islam, dem Koran und den Hadith. Daneben haben aber auch die Schriften des Mirza Ghulam Ahmad eine große Bedeutung, vor allem bei der Auslegung von Koran und Hadith. Die zentralen Werte des Islam (Gebet,… …   Deutsch Wikipedia

  • Städtekrieg 1387-1389 — Der Städtekrieg war ein Krieg zwischen dem Schwäbischen Städtebund und den bayerischen Herzögen von 1387 bis 1389. Auslöser des Städtekrieges war ein Pakt zwischen dem Schwäbischen Städtebund und dem Salzburger Erzbistum von 1387, der die… …   Deutsch Wikipedia

  • Städtekrieg 1387–1389 — Der Städtekrieg war ein Krieg zwischen dem Schwäbischen Städtebund und den bayerischen Herzögen von 1387 bis 1389. Auslöser des Städtekrieges war ein Pakt zwischen dem Schwäbischen Städtebund und dem Salzburger Erzbistum von 1387, der die… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Bürgschaft (Weill) — Die Bürgschaft ist eine von Kurt Weill komponierte Oper, die 1932 uraufgeführt wurde. Inhalt und Rezeption Mit Libretto von Caspar Neher nach Motiven aus Johann Gottfried Herders Parabel Der afrikanische Rechtsspruch wurde Weills Oper am 10. März …   Deutsch Wikipedia

  • Schuldspruch — Aburteilung; Urteil; Schuldigsprechung; Richterspruch; Verurteilung; Urteilsspruch * * * Schụld|spruch 〈m. 1u〉 Urteil des Gerichts über jmds. Schuld * * * Schụld|spruch, der: Rechtsspruch, in dem ein Angeklagter schuldig gesprochen wird. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Seelenwanderung — See|len|wan|de|rung 〈f. 20; unz.〉 nach der Lehre verschiedener Religionen die Wiederverkörperung der Seele nach dem leibl. Tod in anderer Gestalt (Mensch, Tier, Pflanze) in einem neuen Leben; Sy Metempsychose * * * See|len|wan|de|rung, die (bes.… …   Universal-Lexikon