Puppe

Puppe

Puppe (Pupa, Chrysalide, Chrysalis), die Stufe in der Entwickelung eines Insekts zwischen der Larve (Raupe) und dem vollkommenen Tiere. Während der Puppenzeit ruht das Insekt und frißt nicht, zumal es häufig von einer festen Haut, der Puppenhülle, umgeben ist (s. Insekten, S. 862, und Schmetterlinge). Der Ausdruck P. wird in ähnlichem Sinne bei andern Tieren gebraucht, z. B. von der P. der Milben, der Seegurken. – Über Getreidepuppen s. Ernte.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»